Bremer Stadtmusikanten

Fr, 23.04.2021, 15:30 - 16:30 Uhr

Der alte Mann ist niedergeschlagen und müde. Er hält die Kündigung in der Hand, er ist zu alt, zu steif, das Puppentheater braucht ihn nicht mehr. Zum Abschied haut er noch einmal auf die Requisitensäcke, staubig und vergessen liegen sie auf dem Boden. Doch in ihnen regt es sich: der Esel, die Katze, der Hund und der Hahn kommen zum Vorschein. Sie reden auf den Alten ein: „Komm, lass uns noch einmal die Bremer Stadtmusikanten spielen!“

Und der Alte lässt sich überreden und sucht die Requisiten zusammen: die Besitzer der Tiere, die Räuber, das Räuberhaus. Er versucht sich zu erinnern. Und die Tiere helfen ihm dabei.

Dann kann das Spiel beginnen. Der Esel kann nicht mehr schleppen und wird fortgejagt. Der Hund ist zu alt und damit zu schwach zum Jagen. Die Katze wird vertrieben, denn sie kann keine Mäuse mehr fangen. Und auch der Hahn soll geschlachtet werden. Die Tiere treffen nun zusammen und wollen nach Bremen ziehen, – wo immer das auch liegen mag – um dort Stadtmusik zu spielen… 

Das Lille Kartofler Figurentheater gastiert am Donnerstag, 22. April und am Freitag, 23. April 2021, mit dem Stück „Die Bremer Stadtmusikanten“ nach dem Märchen der Brüder Grimm im Dorfgemeinschaftshaus Godshorn, Spielplatzweg 20 in 30855 Langenhagen.  

Die Veranstaltungen für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie beginnen jeweils um 15.30 Uhr. 

Rubrik
Kinderveranstaltungen
Tipps für Kids und Jugendliche
Theater / Tanz

Veranstaltungsort
Dorfgemeinschaftshau Godshorn
Spielplatzweg 20
30855 Langenhagen
Veranstalter
Lille Kartoffler
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Der Eintritt beträgt 5 Euro.
Vorverkauf:Karten gibt es im Vorverkauf ab Montag, 19. April 2021 montags 7.30 bis 18.00 Uhr, dienstags bis donnerstags 9.00 bis 17.00 Uhr und freitags 9.00 bis 14.00 Uhr bei der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur im Haus der Jugend Langenhagen, Langenforther Platz 1 in 30851 Langenhagen. Etwaige Restkarten gibt es an den Veranstaltungstagen ab 15 Uhr an der Tageskasse am Spielort. Aufgrund der aktuellen Lage, gibt es nummerierte Sitzplätze.
Bemerkung:Bitte an den Mund-/Nasenschutz denken.
zurück