Aktuelles

  • Seite 1 von 2

25.06.2021

Allgemeines

Stadtradeln 2021: Endspurt für die letzten Kilometer

Stadtradeln 2021 Fahrradanhänger in Langenhagen (3) web.jpg

Langenhagen schon jetzt mit neuem Rekord

12.05.2021

Kultur und Freizeit

Das neue Programm der kreARTiv werkstatt ist da!

kreARTiv Werkstatt (Programm Frühjahr-Sommer 2021)

Anmeldungen für die aktuellen Kurse starten ab Montag

06.05.2021

Bildung und Teilhabe

Gegen den Corona-Blues: Besuchen Sie doch mal die Seite der Musikschule

Erfolgreiche Schülerin der Musikschule (v.r.): Sophie Sassenberg mit ihrer Lehrerin Tatjana Gräfe

Erfolgreiche Schülerinnen und Schüler präsentieren ihr Können auf der Homepage

19.04.2021

Langenhagen für Kinder & Familien

Neue Spielangebote an verschiedenen Orten Langenhagens

Auf der Sandfläche eines Spielplatzes steht ein Stufenreck mit drei Schenkeln.

Die Arbeiten auf den Spielplätzen Kastanienallee, Buschkamp, Habereck sind abgeschlossen und die neuen Angebot damit vor dem angenommenen Termin freigegeben werden.

01.04.2021

Allgemeines

Langenhagen bewirbt sich mit kulturellem Modellprojekt um eine Zulassung gemäß Corona-Verordnung

Stadt setzt auf digitale Kontaktnachverfolgung und Testergebnisse auf dem Smartphone

Der illustrierte Mimuse-Clown spielt mit einer Marionette

Die Stadt Langenhagen hat frühzeitig ihr Interesse bekundet, auf Grundlage der Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen als Testkommune mitzumachen. Jetzt hat sich die Stadt mit einem konkreten, eng umrissenen, kulturellen Modellprojekt beworben.

30.03.2021

Allgemeines

Gießwasser auf den städtischen Friedhöfen

An einem Geländer hängen mehrere Gießkannen. Im Hintergrund sind Grabsteine zu erkennen.

Brunnen stehen den Besucherinnen und Besuchern ab sofort wieder zur Verfügung.

22.03.2021

Allgemeines

Mit den Modulen nimmt Jugendtreff für Schulenburg und Engelbostel weiter Gestalt an

Auf einem Gelände ist im hinteren Teil ein Bereich für eine Bebauung vorbereitet.

Die Stadt Langenhagen arbeitet mit Hochdruck daran, die neuen Räume für Nutzung freigeben zu können.

22.03.2021

Allgemeines

Stadt muss tote Ahornbäume an der Niederrader Allee fällen

Ein befestigter Weg ist beiderseits von Bäumen gesäumt.

Bei einer eingehenden Kontrolle erwiesen sich die beiden Bäume als bruchgefährdet. Sie werden deshalb in dieser Woche zur Sicherheit der Parkgäste gefällt.

17.03.2021

Langenhagen für Kinder & Familien

An vier Orten schafft Langenhagen neue Spielangebote

Die Sandfläche eines Spielplatzes ist von einer Hecke umrundet. Hinter dem Zugang sind verschiedene Spielgeräte zu sehen.

Die Arbeiten haben am 15. März begonnen. Mitte Mai sollen Spielgeräte freigegeben werden.

11.03.2021

Allgemeines

Grüngutannahme: Betriebshof öffnet ab 27. März wieder am Sonnabend

Vor einem Entsorgungscontainer steht eine Treppenkonstruktion mit drei Aufgängen. Diese führen zu einer Plattform, von der aus die obere Öffnung des Containers zu erreichen ist.

Beginnend mit der Gartensaison ist die Abgabestation auf dem Gelände "An der Neuen Bult" an einem weiteren Tag innerhalb der Woche - und zwar von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

10.03.2021

Kultur und Freizeit

Bibliotheken dürfen wieder öffnen!

Bibliothek

Am Freitag, 12. März, um 14 Uhr öffnet die Stadtbibliothek Langenhagen wieder ihre Türen.

03.03.2021

Allgemeines

Stadt pflanzt 80 junge Bäume in einem Grünstreifen in Kaltenweide

Ein Weg in einer Grünanlage ist beiderseits von jungen Bäumen gesäumt. Sie sind mit drei Pflanzhölzern gesichert.

Ahornbäume, Eichen und Linden bilden Allee am Weg parallel zur Pfeifengrasstraße.

03.03.2021

Allgemeines

Für ein sicheres Betreten: Stege im Wietzepark erhalten neue Oberfläche

Zwischen Schilf und einer Baumreihe verläuft ein Steg.

Eine Fachfirma entfernt derzeit die alten Holzbohlen. Die neuen Wege können voraussichtlich Mitte Mai freigegeben werden.

03.02.2021

Allgemeines

Im Stadtpark sind zur Sicherheit der Spaziergänger Fällungen notwendig

Drei Birken weisen im Kronenbereich keine kleineren Verästelungen auf. Vom Stamm sowie von den stärkeren Äste scheinen Teile abgebrochen zu sein.

Infolge der Dürrejahre sind einige Birken, Ahornbäume und Kiefern nicht mehr standsicher.

  • Seite 1 von 2
zurück