Stadtverwaltung Langenhagen


Über 1000 Mitarbeiter arbeiten täglich daran, dass es in der Stadt „rund läuft“. Ob neue Ausweispapiere aus dem Bürgerbüro, die Beseitigung illegaler Müllablagerungen durch unsere Mobile Einsatztruppe, Eheschließungen im Standesamt oder die Erneuerung städtischer Spielplätze – vor und hinter den Kulissen setzen sich engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür ein, unsere Stadt lebenswert zu machen.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere Verwaltung, Strukturen und Hintergründe zu unserer Stadt.

Auch interessant

Information teilen? Gerne.

Aktuelle Meldungen

Meldung vom 02. August 2021

Startschuss für drei spannende Jahre

„Ich freue mich ganz besonders darauf, in den kommenden drei Jahren einen Einblick in die vielen Abteilungen einer Stadtverwaltung zu erhalten“, sagt Sabrina Schwigon, angehende Stadtinspektorin und ist sich darin mit allen einig - die S...

Meldung vom 28. Juli 2021

Sieben Mal frischer Wind

Es ist eine kleine Runde, in der Bürgermeister Mirko Heuer die neuen Mitarbeitenden des zweiten Quartals begrüßt – dafür blieb umso mehr Zeit für einen persönlichen Austausch mit dem neuen Chef.

Meldung vom 21. Juli 2021

Ein sauberer Auftakt

Bei strahlendem Sonnenschein gab Bürgermeister Mirko Heuer den Startschuss für die neue Sauberkeitskampagne der Stadtverwaltung: „SauberMachtSchöner“ – stilecht in Form einer gemeinsamen Müllsammelaktion am Silbersee.

Meldung vom 15. Juli 2021

Mehr als 1.000 Stimmen sind ausgewertet

In einer groß angelegten Umfrage hatten Langenhagenerinnen und Langenhagener die Möglichkeit, der Stadtverwaltung anonym mitzuteilen, wie und wo sie sich informieren.

Meldung vom 14. Juli 2021

Frischer Wind für Langenhagen – Kampagnenstart „SauberMachtSchöner“

„Es ist ein Thema, das Bürgerinnen und Bürger der Stadt so bewegt, wie kaum ein anderes“, fällt Bürgermeister Mirko Heuer spontan ein, wird er nach dem Thema Müll gefragt. „Wir tun schon jede Menge in diesem Bereich und werden all diese ...

Meldung vom 23. Juni 2021

Buchsbaumhecken im Eingangsbereich der Heestern fallen dem Buchsbaumzünsler zum Opfer

Entfernung der abgestorbenen Pflanzen ist für Mittwoch, 23. Juni geplant