Langenhagen digitalisieren

Digitale Transformation ist ein wichtiges Fundament unserer Strategie zur langfristigen Stadtentwicklung. Die klassische Verwaltung, früher bekannt als Stempel-, Akten- und Papierparadies, hat ausgedient und ist durch IT-gestützte Prozesse bereits seit längerer Zeit im Wandel.

CDO René Glembotzky und Bürgermeister Mirko Heuer © I.SievertDa Digitalisierung weit über eine elektronische Aktenführung oder die Onlinevergabe von Kitaplätzen hinausgeht, hat die Stadt im Jahr 2020 einen Chief Digital Officer (CDO) bestellt, der die Entwicklung der Digitalstrategie und ganzheitliche Koordination aller Digitalprojekte vorantreibt.

Das Referat untersteht direkt dem Bürgermeister und ist mit allen Kompetenzen ausgestattet, um Themen selbständig zu entwickeln, voranzutreiben und umsetzen zu können. Damit setzt sich Langenhagen deutlich von anderen, kommunalen "Digitalisierungsbeauftragten" ab.


CDO René Glembotzky und Bürgermeister Mirko Heuer © I. Sievert

Das erklärte Ziel: Die Stadt Langenhagen zu einer effizient arbeitenden, digitalen Verwaltung wandeln und für Einwohnerinnen und Einwohner in allen Bereichen schnell und wirtschaftlich, aber vor allem auch krisen- und rechtssicher handeln.

 

 

Auch interessant

Information teilen? Gerne.