Bildung & Teilhabe

Die Bildungsmöglichkeiten jedes Menschen in Langenhagen sollen optimal unterstützt werden. Das beginnt mit der Unterstützung von jungen Familien und der Frühförderung von Kindern und setzt sich ein Leben lang in den verschiedensten Bereichen des Lebens und Lernens fort.

 

Auch interessant

Information teilen? Gerne.

Aktuelle Meldungen

Meldung vom 04. März 2021

25.500 Masken für Langenhagener Lehrerinnen und Lehrer

Um sich im Unterricht vor einer Ansteckung mit COVID-19 schützen zu können, erhalten Lehrerinnen und Lehrer an den 13 Langenhagener Schulen insgesamt 25.500 Masken, jeweils zur Hälfte FFP2-Masken und medizinische Schutzmasken.

Meldung vom 23. Februar 2021

Stadt Langenhagen unterstützt BuT berechtigte Kinder und Jugendliche mit kostenlosem Lunchpaket

Verteilung an den Schulen soll Anfang März starten

Meldung vom 08. Februar 2021

Türen im Sozialamt bleiben diese Woche geschlossen

Die Türen des Sozialamts in der Schützenstraße 2 bleiben diese Woche geschlossen.

Meldung vom 08. Februar 2021

Auch am Dienstag (9. Februar 21) kein Präsenzunterricht

Kein Präsenzunterricht an den allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen im Umland der Region Hannover am Dienstag, 9. Februar

Meldung vom 03. Februar 2021

COVID-19: Langenhagen entzerrt Schülerbeförderung in Stoßzeiten

In den vergangenen Wochen tagte eine Arbeitsgruppe, um Lösungen zu finden, wie sich in Zeiten der Corona-Pandemie eine Entzerrung in den Stoßzeiten der Schülerbeförderung organisieren lässt.

Meldung vom 12. Januar 2021

Mit Respekt! in Langenhagen - Volkshochschule engagiert sich in landesweiter Initiative

Die Volkshochschule Langenhagen ist seit September des letzten Jahres aktiv an der Initiative „MitRespekt! für Niedersachsen“ beteiligt und organisiert in den kommenden Monaten Aktionen und Veranstaltungen, um zu sensibilisieren und zu s...