Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldungen - 2020

Damen- und Herrentoiletten am Silbersee ab 1. Mai wieder geöffnet 

Die Damen- und Herrentoilette am Silbersee wird vor der Badesaison geöffnet – erstmals in diesem Jahr am kommenden Freitag, 1. Mai. Möglich ist dieses dank eines privaten Betreibers aus Langenhagen. Er hat der Stadt angeboten, die öffentliche Einrichtung täglich zwischen 10 und 20 Uhr zur Benutzung zu öffnen (außer an Schlechtwettertagen mit Regen und/oder Sturm). Für eine Nutzungsgebühr von 50 Cent pro Person hält er die Anlagen sauber und finanziert aus den Einnahmen die für den Betrieb notwendigen Verbrauchsmaterialien.

Mit dem Betreiber hat die Stadt am Dienstag, 28. April, eine Vereinbarung bis einschließlich 30. September dieses Jahres geschlossen. Somit ist gesichert, dass die bei vielen Besucherinnen und Besucher des Langenhagener Naherholungsgebietes geschätzte Toiletten-Anlage eher als ursprünglich vorgesehen wieder geöffnet wird. Denn aufgrund zahlreicher Vandalismus-Schäden hatte die Stadt im März entschieden, den Service künftig nur noch während der Badesaison anzubieten.

„Wir sind damals davon ausgegangen, dass die Badesaison wie üblich Mitte Mai beginnen wird“, berichtet Kirsten Grimm-Hose, Leiterin der städtischen Gebäudeverwaltung. „Doch inzwischen gibt es Überlegungen in der Region, den Start der Badesaison aufgrund der Corona-Pandemie auf Mitte Juli zu verschieben. Ich freue mich, dass wir nun eine Lösung haben, damit die Toiletten-Anlage bereits zum 1. Mai zu geöffnet werden kann.“

 

 

Langenhagen, 28.4.2020

 

Zurück