Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldungen - 2018

Ausstellung zum Neubau Gymnasium Langenhagen um eine Woche verlängert  

Die 16 Architekten-Entwürfe zum Neubau für das Gymnasium Langenhagen sind bis Freitag, 6. Juli, zu sehen. Die Ausstellung im M-Trakt des Schulzentrums Langenhagen wird damit um eine Woche verlängert. Mit den Sommerferien ändern sich jedoch die „Öffnungszeiten“: Ab dem 28. Juni sind die Skizzen und Modelle montags bis freitags von 8.00 bis 15.00 Uhr in dem Raum M 18 zu sehen.

Die Entwürfe waren beim Wettbewerb zum Gymnasium-Neubau eingereicht worden. Die Jury hatte am 15. Juni den ersten Platz dem Modell des Kölner Architekten Prof. Gernot Schulz und des Landschaftsarchitekten Johannes Böttger verliehen. Ihr Entwurf ist ebenso wie alle anderen seit Montag, 18. Juni, im Schulzentrum öffentlich ausgestellt.

 

 

Zurück