Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldungen - 2018

Neues Spielgerät kann ab morgen ausprobiert werden  

Der Spielplatz Munzelwiese steht den Kindern wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Das neue Spielgerät mit samt seinen verschiedenen Kletter- und Hangelangeboten kann ab Freitag, 25. Mai, getestet und erprobt werden.

Im Laufe des Donnerstags (24. Mai) wird der Bauzaun abgebaut, mit dem seit Mitte März ein Teil der gut 1.800 Quadratmeter großen Spielplatzfläche abgesperrt wurde. Er musste auch nach Aufstellung des neuen Spielgerätes so lange stehen bleiben, bis dessen Fundament ausgehärtet war. Dieses ist geschehen, wie die Sicherheitsabnahme nun bestätigte.

Die Kosten für die Neuanschaffung und den Aufbau belaufen sich auf insgesamt rund 16.000 Euro.

 

 

Zurück