Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldungen - 2018

Standort des Container-Campus im Stadtpark wird ans Versorgungsnetz angeschlossen  

Im Wendehammer „Am Schulzentrum“ ist ab 28. Mai mit Einschränkungen zu rechnen

Im Auftrag der Stadtwerke Hannover sollen ab Montag, 28. Mai, Leitungen zu dem Standort im Stadtpark verlegt werden, an dem die Stadt Langenhagen das neue Containerdorf einrichten wird. Die Arbeiten werden zunächst im Bereich des Wendehammers der Straße „Am Schulzentrum“ durchgeführt. In diesem Bereich wird es deshalb bis voraussichtlich zum 30. Mai zu weiteren Einschränkungen kommen.

Damit die Leitungen verlegt werden können, muss der Querungsbereich von der Straße „Am Schulzentrum“ und der Niederrader Allee gesperrt werden. Mit der Folge, dass bis zum Ende der Arbeiten Fahrzeuge dort nicht wenden können. Autofahrern rät die Stadtverwaltung deshalb, den Bereich bis auf Weiteres nicht anzufahren. Zumal ein Teil der dortigen Parkplätze seit Einrichtung der Baustellenzufahrt im Februar gesperrt ist.

Durch die Baustelle ändert sich die Wegebeziehung für Fußgänger und Radfahrer nur minimal. Sie müssen, wenn sie aus der Richtung Schulzentrum kommen, lediglich den Weg auf der Seite der Pekohalle nutzen, um die Baustelle zu passieren. Die Verbindung Niederrader Allee zum Lenthehof bleibt bestehen. Alle Fuß- und Radwegeverbindungen werden durch Absperrungen geregelt.

 

 

Zurück