Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldungen - 2018

Vorstellung verschiedener Entwurfsvarianten zur Sanierung der Bahnhofstraße  

Stadt lädt zur Informationsveranstaltung am 20. Februar ins Rathaus Langenhagen ein

Die Sanierung der Bahnhofstraße ist ein weiterer zentraler Baustein im Sanierungsprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren – Kernstadt-Nord / Walsroder Straße“. Um Interessierten das Vorhaben vorzustellen, richtet die Stadt eine Informationsveranstaltung am Dienstag, 20. Februar, um 19.00 Uhr im Rathaus aus.

Die Veranstaltung im Sitzungsraum 1 beginnt mit einem Impulsvortrag des Planungsbüros KLT-Consult, in dem der Bestand mit den Stärken und Schwächen des Straßenraumes dargestellt wird. Im Anschluss werden verschiedenen Entwurfsvarianten vorgestellt und gemeinsam erörtert.

Bei diesem Prozess möchten Stadt und Verwaltung die Möglichkeit des Sanierungsprogrammes „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren – Kernstadt Nord / Walsroder Straße“ nutzen und laden Grundstückseigentümer und Anwohner der Straße sowie interessierte Stadtteilbewohner ein, sich zu informieren und sich an der Umgestaltung ihres Straßenraumes aktiv zu beteiligen.

Alle interessierten Bewohnerinnen und Bewohner, insbesondere Anwohnerinnen und Anwohner, sind herzlich eingeladen. 
 

 

Zurück