Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldungen - 2018

Zwei Eichen am Schulparkplatz Angerstraße müssen gefällt werden  

Stadt bereitet Fläche an der Brinker Schule für die Aufstellung einer Interimsanlage vor

Auf dem Schulparkplatz an der Angerstraße werden Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes am 1. und 2. Februar zwei Eichen fällen. An diesen Donnerstag und Freitag findet aufgrund der Zeugnisferien kein Unterricht in der Brinker Schule statt. Damit die Arbeiten durchgeführt werden können, wird der Parkplatz am 1. und 2. Februar gesperrt.
Mit den Fällungen der beiden 70 und 30 Jahre alten Bäume beginnt die Stadt, die Fläche des Parkplatzes vorzubereiten. Dort soll eine Interimsanlage aufgestellt werden, welche im Zuge eines geplanten Neubaus sowie des Abrisses der alten Turnhalle für den Weiterbetrieb der Schule benötigt wird.

Als Ergänzung: Der Rat hatte in seiner Sitzung am 16. Oktober 2017 „den Abriss der kleinen Sporthalle am Standort Angerstr. 12 (Bauteil 4)“ beschlossen, „um an gleicher Stelle die notwendige Modulbauanlage mit 15 Klassen (inkl. Nebenräumen) bis zum Schuljahresbeginn 2018/2019 errichten zu können.“ ( siehe BD 2017/308 )

 

 

Zurück