Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldung

Stadt muss Baum auf dem Marktplatz fällen

Auf dem Marktplatz wird am Mittwoch, 5. November, eine Eiche zwischen Ost- und Südpassage gefällt. Der etwa sechs Meter hohe Baum ist krank.

Da der Standort für Bäume unter anderem deshalb ungünstig ist, da in diesem Bereich zeitweise intensiver Marktbetrieb herrscht, wird von einer Nachpflanzung abgesehen. Durch die starke Versiegelung ist zudem zu erwarten, dass dort auch andere Baumarten nicht gedeihen werden. Deshalb wird in diesem Bereich die Pflasterung wieder hergestellt.

 

 

 

Zurück