Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldung

Im Teilabschnitt der Brinker Straße gilt weiterhin Einbahnstraßenregelung

Die vorübergehend geänderte Verkehrsführung wird kommende Woche aufgehoben

Die Straßenarbeiten in der Brinker Straße werden bis Sonnabend, 2. August, abgeschlossen sein. Die im Zuge des Geh- und Radwegeausbaus eingerichtete Einbahnstraßenregelung in dem Abschnitt Harkenkamp bis Hans-Böckler-Straße kann im Laufe der kommenden Woche aufgehoben werden. Die Firma, die im Rahmen der Maßnahme mit der Erneuerung der Ampelanlage im Kreuzungsbereich Brinker Straße und Hans-Böckler-Straße beauftragt ist, muss abschließend noch die Ampeltechnik und eine Software installieren.

Die Stadtverwaltung wird die Bevölkerung informieren, wenn die Gesamtmaßnahme fertiggestellt ist und die Einbahnstraßenregelung wieder aufgehoben werden kann.

 

 

Zurück