Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemitteilungen

Stadt bittet Vereine, Verbände und Organisationen um Aktualisierung ihrer Daten für die neue Bürgerinformationsbroschüre

Im Dezember 2014 wird die neue Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Langenhagen erscheinen. Es ist beabsichtigt, dass sie diesmal aus zwei separaten Teilen besteht – einer deutsch-englischen Imagebroschüre und einem deutschsprachigen Heft, welches Infos und Adressen beinhaltet. Neben der Druckausgabe wird die gesamte Broschüre dann auch hier unter langenhagen.de abrufbar sein.

Herausgegeben wird die Informationsbroschüre von der BVB-Verlagsgesellschaft, die seit mehr als zwanzig Jahren Städte und Kommunen erfolgreich bei der Öffentlichkeitsarbeit betreut.
„Der erste Eindruck hat keine zweite Chance“ – nach diesem Motto soll die Informationsbroschüre vor allem die neu hinzugezogenen Bürgerinnen und Bürger, aber auch die bereits in Langenhagen wohnenden mit frischen, lebendigen Texten über die Stadt Langenhagen vielfältig informieren.

Ein wichtiger Bestandteil dieser Broschüre soll das rege Vereinsleben in Langenhagen präsentieren.
Um die Aktualität und Korrektheit der Daten in der Broschüre zu garantieren, wird die Stadt Langenhagen nächste Woche alle ihr bekannten Vereine, Verbände und Organisationen anschreiben und um Zusendung von aktuellen Kontaktdaten der Vorsitzenden bitten.

Vorsitzende, die bis zum 12. Mai keine Post von der Stadt Langenhagen erhalten haben, werden gebeten, die Ansprechpartnerin bei der Stadt Langenhagen Frau Justyna Szarleja zu kontaktieren. Sie ist erreichbar unter der Telefonnummer (0511) 7307 9598 sowie per E-Mail an justyna.szarleja@langenhagen.de

 

 

Zurück