Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldung

Bundesweite Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek"

Die bundesweite Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek – Information hat viele Gesichter“ findet in diesem Jahr vom 24. - 31. Oktober 2010 statt. Bereits zum dritten Mal starten Bibliotheken in ganz Deutschland in Kooperation mit dem Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) eine einwöchige bundesweite Aktionswoche unter dem gemeinsamen Motto "Treffpunkt Bibliothek". Der diesjährige Untertitel lautet: Information hat viele Gesichter.

In der Woche vom 24. - 31. Oktober 2010 präsentieren sich die Bibliotheken gemeinsam in der Öffentlichkeit als Partner für Medien- und Informationskompetenz sowie Bildung und Weiterbildung: mit Lesungen, Ausstellungen, Workshops Events, Bibliotheksnächten und vielen weiteren Aktionen und Vorstellungen von Serviceangeboten.

In der Aktionswoche finden folgende Veranstaltungen in der Stadtbibliothek statt:

Dienstag; 26.10.2010 - 19.00 Uhr
Die Langenhagener Schreiberlinge lesen: Erinnerungen, Erzählungen, Gedichte, Geschichten
Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit zu einem Gespräch mit den Autoren bei kleinen Snacks und Getränken.

Donnerstag, 28.10.2010 - 15.30 Uhr
Bilderbuchkino in der Kinderabteilung für Kinder von 4 – 7 Jahren

Freitag, 29.10.2010 - 16.30 Uhr
Lesung mit Karin Gloger aus dem Buch: „Ich werd’ mich nicht los! Gelebtes und Erlebtes.“ Nach dem erfolgreichen ersten Buch der Autorin legt die Autorin nun ein zweites Buch mit erlebten Geschichten vor. Heiteres und nachdenkliches und alltägliches Geschehen wechselt sich dabei ab.


Alle Veranstaltungen sind kostenlos und finden in der Stadtbibliothek, Konrad-Adenauer-Straße 6, Langenhagen statt.

Kontakt: Frau Kerber, Tel. 0511/7307-9775, sabine.kerber@langenhagen.de

 

 

Zurück