Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldung

Fuß-, Radweg- und Fahrbahnschäden aufgrund der langen Frostperiode

Bereits in den letzten Tagen sind einige Hinweise in Bezug auf schadhafte Fahrbahn und Fuß- und Radewege bei der Stadt Langenhagen eingegangen. Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern dafür und sagen hiermit zu, jedem Hinweis nachzugehen. Alle Hinweise werden aufgenommen und nach Dringlichkeit ausgebessert. Sollten übergeordnete Straßenbaulastträger betroffen sein, leiten wir die Hinweise selbstverständlich gerne weiter.

Alle Bürgerinnen und Bürger sollten weiterhin die portofreien Hinweiskarten, das Telefon oder die Möglichkeit von E-mails nutzen, um die Stadt Langenhagen auf diese Schadstellen aufmerksam zu machen. Allerdings bitten wir um Verständnis, dass wir aufgrund der Menge zwar jedem Hinweis nachgehen, diese aber nicht einzeln schriftlich oder telefonisch beantworten. Dieses Verfahren hat sich bereits bei "defekten Straßenlaternen" bewährt.


 

 

 

Zurück