Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldung

Bundesweite Aktionswoche „Deutschland liest"

Die bundesweite Aktionswoche „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ findet vom 6. - 13. November 2009 zum zweiten Mal unter Schirmherrschaft von Bundespräsi-dent Horst Köhler statt. Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen präsentieren sich öffentliche, wissenschaftliche, kirchliche und private Bibliotheken als Partner für Lesen, Informations- und Medienkompetenz sowie Weiterbildung. Hauptförderer ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Die Kampagne wird erstmals in Verbindung mit dem bundesweiten Vorlesetag am 13. November, dem letzten Tag der Aktionswoche, organisiert. Seine Initiatoren sind die Stiftung Lesen und DIE ZEIT, Hauptpartner ist die Deutsche Bahn AG.

In der Aktionswoche finden folgende Veranstaltungen in der Stadtbibliothek Langenhagen statt:

07.11.2009 

Bibliotheksrallye in der Stadtbibliothek für „Familienteams“ von 10.30 – 12.00 Uhr. Familienteam = 1 Kind von 8-12 Jahren + jeweils 1 Erwachsener (Mutter-Tochter, Vater-Sohn, Oma-Enkel etc.)
Anmeldung unter 0511/7307-9770 in den Öffnungszeiten der Bibliothek erbeten!
 

07.11.2009   Bücherflohmarkt i. d. Bibliothek von 10.00 – 14.00 Uhr. Romane, Kinderbücher und Sachbücher für Schnäppchenjäger.
 
10.11.2009 

Der hannoversche Autor Christian Oehlschläger liest aus sei-nem neuen Krimi: „Die Wolfsfeder“ um 19.30 Uhr.
Dies ist der dritte Oehlschläger-Krimi. Auf dem Streckenplatz einer Gesellschaftsjagd findet man die Leiche einer jungen Frau. Diesmal muss sich Kommissar Mendelski beeilen, den Fall aufzuklären, denn die Politik macht Druck.
 

11.11.2009 

Bilderbuchkino 11.00 Uhr in der Kinderabteilung der Stadtbibliothek für Kinder von 5 – 7 Jahren. Gezeigt wird „Jim Kopf und Lukas der Lokomotivführer“
 

12.11.2009 

Bilderbuchkino 16.00 Uhr in der Kinderabteilung der Stadtbibliothek für Kinder von 5 – 7 Jahren. Gezeigt wird „Jim Kopf und Lukas der Lokomotivführer“
 

13.11.2009 

Märchenerzählerin Ilse Arendt erzählt für Kinder ab 6 Jahren um 16.00 Uhr wunderschöne Märchen. Anschließend können Bilder gemalt werden.
 

Alle Veranstaltungen sind kostenlos!

Kontakt: Frau Kerber, Tel. 0511/7307-9775, sabine.kerber@langenhagen.de

 

 

Zurück