Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldung

Fahrbahnsanierung im Teilbereich der Walsroder Straße 

Der Fachdienst Straßen und Grünflächen führt in der Zeit vom 08.10. – 12.10.2009 eine Fahrbahnsanierung mit DSK (Dünne Schichten im Kalteinbau) durch. Der betroffene Teilbereich der Walsroder Straße befindet sich zwischen der Niedersachsenstraße und der Ehlersstraße. Während dieser Zeit muss in diesem Abschnitt aufgrund der Sanierungsarbeiten mit Behinderungen gerechnet werden. Abschnittsweise wird es beim Einbau der DSK zu kurzzeitigen Teilsperrungen kommen, so dass die Zufahrtsmöglichkeiten zu den Grundstücken zeitweise eingeschränkt sind.
Die Markierungsarbeiten werden voraussichtlich in der darauf folgenden Woche unter fließendem Verkehr durchgeführt. Die Fahrbahnbreite wird zukünftig, durch entsprechende Parkplatzmarkierungen, verringert, um hier die Verkehrsbelastung flächenmäßig zu verringern.
Die Geschwindigkeitsreduzierung, die wegen der Fahrbahnschäden angeordnete wurde, wird nach Abschluss der Arbeiten wieder aufgehoben.
Eine Grundsanierung ist zu einem späteren Zeitpunkt vorgesehen.


 

 

 

Zurück