Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Pressemeldung

Neue Abfalleimer entlang der „Route 9“         

Anknüpfend an die erfolgreichen Schüler-Aktion „Pimp-Your-Abfalleimer“ im Jahr 2007 wurde im Herbst 2008 an drei Langenhagener Schulen mit dem Projekt „Abfalleimer für die Route 9“ begonnen.

Die „Route 9“ der Fahrradregion Hannover verläuft von Hannover kommend vom Silbersee am östlichen Rand Langenhagens entlang bis kurz vor Bissendorf/Wietze und überquert dort die Wietze in Richtung Isernhagen.

In Zusammenarbeit mit dem Fachdienst „Straße und Grünflächen“ und dem Fachgebiet Straßenreinigung der Stadtentwässerung werden auf dem Langenhagener Streckenabschnitt alte Abfallbehälter sowie offene Abfallkörbe gegen neue geschlossene Abfalleimer ausgetauscht. 
Die dreizehn neuen Abfallbehälter wurden zuvor im Rahmen einer Schüleraktion mit dem Motto „Abfalleimer für die Route 9“ farblich gestaltet.

Vom 03.  bis  13. Februar werden die Abfallbehälter im Foyer des Ratssaals im Rathaus der Stadt Langenhagen ausgestellt, bevor sie ab Mitte März entlang der „Route 9“ aufgestellt werden.

 

 

Zurück