Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Solarkarte Langenhagen online

SolaranlageZur besseren Übersicht stellt die Stadt Langenhagen alle bekannten Solaranlagen auf die Homepage. Bei der seit mehreren Jahren stattfindenden Solaren Regionalliga spielt Langenhagen bisher mit 159 Solarwärmeanlagen mit einer Fläche von 1171 m² Fläche sowie 235 Solarstromkanlagen zur Stromerzeugung mit einer Leistung von 4.240.KW Leistung zwar nur im Mittelfeld, aber „Solarenergie wird in Zukunft eine immer größere Rolle spielen" meint die Umweltschutzbeauftragte Marlies Finke. 
 
In der Region Hannover hat sich die Zahl der Solaranlagen seit 2004 vervierfacht - von 992 auf 3939 (Stand: Ende 2007). Dabei wurden 1152 Solarstromanlagen mit einer Gesamtleistung von 8930 kWp und 2787 Solarwärmeanlagen mit einer Kollektorfläche von ca. 27.500 qm erfasst.
 
Neben vielen Solaranlagen auf privaten Dächern gibt es auch drei Photovoltaikanlagen auf Schulen, wobei die Stromanlage des Gymnasiums von einer Schülerfirma energy ag selbstständig betrieben wird. Auch auf den Dächern von vier Kindertagesstätten wird mit Solarenergie Wärme erzeugt, die vor allem im Küchenbetrieb Verwendung findet.

Private Hausbesitzer sollten bei geplanten Sanierungen des Daches oder Erneuerung der Heizungsanlage überlegen, ob sich nicht die Solarenergienutzung auch für Sie lohnt. Schließlich läßt sich mit einer Solarwärmeanlage von April bis Oktober quasi mit der Sonne duschen und Warmwasser erzeugen und die Heizung kann abgestellt werden. Für Solarwärmeanlagen gibt es seit dem 1. April 2015 höhere Zuschüsse aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien oder auch zinsgünstige Kredite der KfW. Die Anschaffung einer Solarstromerzeugung lohnt sich also finanziell weiterhin. Die wichtigste Botschaft für Hauseigentümer: Der Eigenverbrauch aus kleinen Photovoltaikanlagen bis zu einer Leistung von 10 kW wird nicht von der EEG-Umlage belastet.

Die aktuelle Solarkarte finden Sie ...hier


Ansprechpartner

Frau
Marlies Finke
32 - Sicherheit, Ordnung, Umwelt
Umweltschutzbeauftragte
Marktplatz 1
30853 Langenhagen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Telefon:
0511 7307-9106

Fax:
0511 7307-9198

E-Mail:

Raum:
418