Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Titelbild Mimuse-Programm 2017/2018

Die MIMUSE hat wieder
viel Unterhaltung im Programm


 

 http://jazzmatinee.de/
 


 

 Radwegeführer Langenhagen

 

Langenhagen mit dem Rad - eine erlebnisreiche Tour durch die Stadt und Landschaft

                                                 

 

 

Aktuelle Veranstaltungen Langenhagen

Feste, Sport- und Kulturevents, Konzerte oder verkaufsoffene Sonntage. Hier finden Sie mehr...!










 
 
 



Renntag auf der Bult

Datum:
20.09.2020

Uhrzeit:
11:00 Uhr

Veranstalter:
Hannoverscher Rennverein e.V.
Neue Bult - Langenhagen
Galopprennbahn
Theodor-Heuss-Straße 41
30853 Langenhagen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Telefon:
0511 72 59 59 - 0

Fax:
0511 72 59 59 - 59

E-Mail:

Internet:




Ortschaft:
Langenhagen

Veranstaltungsort:
Galopprennbahn "Neue Bult"



"Renntag der Landwirtschaft"

Vollblüter, Halbblüter, Friesen, Shetlandponies, Westernpferde: Der Renntag auf der Neuen Bult am Sonntag, 20. September, ab 11 Uhr, steht ganz im Zeichen von Niedersachsens Wappentier, dem Pferd.

Niedersachsen-Meute
© Frank Sorge/galoppfoto.de 

 

 

Wichtiger Hinweis zur Anfahrt:

Bitte beachten Sie unbedingt die Beschilderung zur Rennbahn in Langenhagen, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Wir empfehlen, den Parkplatzschildern zu den Ausweichparkplätzen am CCL zu folgen. Bitte nutzen Sie unseren kostenlosen Busshuttleservice, der Sie direkt zur Rennbahn bringt. 

Anreise mit Bus & Bahn

Vom Hauptbahnhof bringt Sie die Stadtbahnlinie 1 ohne Umsteigen in 15 Minuten bis zum Haltepunkt "Langenhagen Zentrum". Von dort aus fährt ein regelmäßiger Buspendelverkehr mit einem Sonderbus direkt zur Rennbahn.

Besucher, die mit dem Metronom, dem Erixx oder der S-Bahn anreisen, fahren vom Bahnhof Langenhagen-Mitte mit den Buslinien 253 - 470 - 480 zum Haltepunkt "Langenhagener Zentrum" und steigen dort in den Buspendelverkehr zur Rennbahn

http://www.efa.de/index.php?id=haltestelleninfo

Die ICE- und IC-Verbindungen bringen Sie rund um die Uhr aus allen Richtungen nach Hannover.

Anfahrt mit dem Auto

Grafik: Anfahrt zur Neuen Bult (Pfingsten-2016)Von der Vahrenwalder Straße kommende Besucher sollten über die Walsroder Straße in die Bothfelder Straße einbiegen und dort auf den Ausweichparkplätzen P2 und P3 parken. Von dort aus ist ein kostenloser Shuttleservice direkt zur Rennbahn eingerichtet. Diese Parkplätze sind kostenfrei.

Besucher die aus Isernhagen oder aus Langenhagen über die Straße Am Pferdemarkt anfahren, können über den Reuterdamm von Norden in die Theodor-Heuss-Straße zur Rennbahn gelangen.

Gästen mit VIP-Einladungskarten wird empfohlen, über die Walsroder Straße und den Reuterdamm die Rennbahn anzusteuern.

Parkplatzgebühren: Der Parkplatz P1, direkt an der Rennbahn, kostet € 2,00, um das Einparken zu beschleunigen, wird die Parkplatzgebühr erst an ihrem Parkplatz abkassiert und nicht bereits in der Einfahrt.
Die Ausweichparkplätze P2 (Schönfelder Straße ) und P3 (Schützenstraße) sind kostenfrei, von dort aus ist ein kostenfreier Busshuttle zur Rennbahn eingerichtet, dieser wird entgegen eines möglichen Staus die Rennbahn von Norden anfahren.

Hier finden Sie zum Download den Plan zur Anfahrt und zum Shuttleservice [PDF: 828 kB]

Anfahrt mit dem Auto

Aus Richtung Norden: Autobahn A7 Richtung Hannover bis Ausfahrt Mellendorf, weiter auf der A352 bis Ausfahrt Pferdemarkt, anschließend der Beschilderung "Rennbahn" folgen.

Aus Richtung Osten: Autobahn A2 Richtung Dortmund bis Ausfahrt Bothfeld, weiter auf der Bothfelder Straße in Richtung Langenhagen bis zur Theodor-Heuss-Straße, anschließend der Beschilderung "Rennbahn" folgen.
Bitte beachten Sie, dass es durch die Fahrbahnerneuerung der L382 und der einspurigen Verkehrsführung in Richtung Langenhagen zu Einschränkungen kommen kann.

Aus Richtung Westen: Autobahn A2 Richtung Berln bis Ausfahrt Langenhagen, weiter auf der Walsroder Straße bis zur Abzweigung Reuterdamm, dann auf dem Reuterdamm bis zur Theodor-Heuss-Straße, anschließend der Beschilderung "Rennbahn" folgen.
Bitte beachten Sie, dass durch die Fahrbahnerneuerund der L382 die Auf- und Abfahrt Bothfeld gesperrt ist.

Aus Richtung Süden: Autobahn A7 Richtung Hannover bis Ausfahrt Kirchhorst, weiter auf der A37 bis Ausfahrt Hannover Buchholz, weiter auf der A2 bis Ausfahrt Bothfeld, dann auf der Bothfelder Straße in Richtung Langenhagen bis zur Theodor-Heuss-Straße, anschließend der Beschilderung "Rennbahn" folgen.  

Weitere Informationen: www.neuebult.com


Hier die Termine für die Renntage 2020:

  • 13.04.2020(Montag) VGH Familien-Renntag, 10.30 Uhr
     
  • 01.05.2020 (Freitag) Hannover 96–Renntag, 13.00 Uhr
     
  • 14.05.2020 (Donnerstag) After Work-Renntag, 16.00 Uhr 
     
  • 01.06.2020 (Montag) Familien-Renntag der Hannoverschen Volksbank, 13.00 Uhr
     
  • 21.06.2020 (Sonntag) Renntag der Wohnungswirtschaft, 13.30 Uhr
     
  • 12.07.2020 (Sonntag) Audi Ascot–Renntag, 13.00 Uhr
     
  • 16.08.2020 (Sonntag) Ferien-Renntag, 11.00 Uhr
     
  • 20.09.2020 (Sonntag) Oktoberfest-Renntag, 13.00 Uhr
     
  • 25.10.2020 (Sonntag) Renntag der Gestüte, 11.00 Uhr