Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

#abholenoderliefern Liste der Dienstleistungen und Services

Initiative  #einanderhelfen

Banner #einanderhelfen

Die Corona-Pandemie hat unser Leben verändert – wo geschäftiges Treiben und quirliges Leben herrschten, steht von heute auf morgen die Welt still. Wir mussten uns neu sortieren, der Gesundheit zuliebe oft auch räumlich trennen.

Aber Abstand halten muss nicht zu Distanz führen!

Gerade jetzt brauchen viele Menschen Unterstützung, die noch gefährdeter sind als andere, Risikogruppen, aber auch Alleinstehende oder anders hilfsbedürftige Menschen. Lassen Sie uns gemeinsam zeigen, dass dieser Einschnitt unsere Stadt nur noch näher zusammenrücken lässt – lassen sie uns #einanderhelfen und uns gegenseitig unterstützen. 

Dafür steht die Initiative #einanderhelfen der Stadt Langenhagen.

In dieser Rubrik finden Sie aktuelle und vergangenen Projekte in Corona-Zeiten.  

 

Schutzmasken mit dem Langenhagener Löwen #einanderhelfen

08.05.2020, 13:00 Uhr

#einanderhelfen

Schutzmasken mit dem Langenhagener Löwen

Stadt stellt Logo für guten Zweck zur Verfügung +++ Erfahren Sie, wo es die Masken mit dem Löwen gibt

 Mund-Nasen-Bedeckung mit Langenhagen-Logo  #einanderhelfen (Signet)

Schutzmasken mit dem Logo der Stadt Langenhagen? Das ist seit Mittwoch, den 6. Mai 2020, möglich. Lesen Sie in der Aufstellung am Ende dieser Seite, wo es die Masken gibt.

Die Stadt produziert keine eigenen Masken und verkauft diese auch nicht. Aber die Stadt vergibt Lizenzen zur Produktion von selbstgenähten Mund-Nasen-Bedeckungen mit dem städtischen Logo, dem Langenhagener Löwen. Hier 

Von jeder verkauften Maske mit städtischem Logo geht ein Euro an den Fond Langenhagener helfen Langenhagenern. „Mit dieser Aktion möchten wir in schwierigen Zeiten ein Zeichen setzen und bedürftige Menschen aus Langenhagen unterstützen, die unverschuldet in Notlage geraden sind“, sagt Bürgermeister Mirko Heuer. „Wer sich also mit Langenhagen identifiziert, das auch zeigen möchte und gleichzeitig Gutes tun will, kann das künftig miteinander verbinden“, sagt Marketingleiter Ralph Gureck. Alle Hersteller die mitmachen möchten und eine E-Mail an die Stadt schreiben, erhalten nach Prüfung den Entwurf eines Lizenzvertrages und eine Datei mit dem Logo in hoher Auflösung.

Auf dieser Seite informieren wir, wie Sie das Logo erhalten können und mit welchen Anbietern ein Lizenzvertrag geschlossen wurde.
 

Sie möchten das Logo verwenden? Wir suchen so viele Hersteller wie möglich! Und so gehts:

  1. E-Mail an Kommunikation@langenhagen.de mit Namen, Adresse, E-Mail und Telefonnummer
  2. Lizenzvertrag per E-Mail bekommen, unterschreiben und zurückschicken an Kommunikation@langenhagen.de (nach Absprache auch Post/Fax möglich)
  3. Logo bekommen und Layout entwickeln
  4. Muster zur Freigabe an Kommunikation@langenhagen.de
  5. Freigabe per E-Mail erhalten und fertig
     

Aufstellung aller Lizenznehmer der Stadt Langenhagen (hier gibt es die Masken mit dem Löwen)

Mit folgenden Anbietern (in alphabetischer Reihenfolge) wurde ein Lizenzvertrag geschlossen (Letzte Aktualisierung: 15.06.2020) 

  • T. Fassnacht 
  • Sabine Sickau 
    Töpferei und Kunsthandwerk
    E-Mail: sickausabine@aol.com
    Telefon: 0173 60 93 993

 

 

 

Zurück