Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Titel Flyer Beirat für Menschen mit Behinderungen

 

 

Beirat für Menschen mit Behinderungen

Zum ersten Mal wurde in der Stadt Langenhagen ein Beirat für Menschen mit Behinderungen gewählt.

Aufgabe dieses Beirats ist es, Rat und Stadtverwaltung sowie Öffentlichkeit auf die Interessen und Belange von behinderten Menschen - unter Berücksichtigung aller Bereiche von Behinderungen - aufmerksam zu machen und auf eine aktive Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Leben in der Gesellschaft inzuwirken.

Titel-Behindertenbeirat

Kontaktstelle Beirat für Menschen mit Behinderungen

Frau
Christel Kolossa-Saris
02 - Ehrenamt und Teilhabe
Inklusionsbüro - EUTB | Beirat für Menschen mit Behinderungen
Marktplatz 1
30853 Langenhagen
Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Telefon:
0511 7307-9309

Fax:
0511 7307-9505

E-Mail:

E-Mail:

Raum:
21




 

BEIRAT FÜR MENSCHEN MIT BHINDERUNGEN - AKTUELL

Beirat für Menschen mit Behinderungen wählt Astrid Schubart zur neuen Vorsitzenden

Klick für Vergrößerung
Astrid Schubart, neue Vorsitzende Beirat für Menschen mit Behinderungen
In seiner Sitzung vom 07.09.20 hat der Beirat für Menschen mit Behinderung der Stadt Langenhagen Frau Astrid Schubart zur neuen Vorsitzenden gewählt.
Frau Schubart hatte den Vorsitz Ende Mai nach dem Rücktritt von ... mehr

Beirat begrüßt neues Mitglied - Nachfolgerin für Hans-Gerhard Nest

Klick für Vergrößerung
Titel-Behindertenbeirat
Zwei personelle Veränderungen im Beirat für Menschen mit Behinderungen
Am 29. Mai. 2020 hat Hans-Gerhard Nest sein Mandat für den Beirat für Menschen mit Behinderungen niedergelegt. Als Nachfolgerin rückt Carla Fehrmann-Hartl an seine Stelle, ... mehr

5. Mai 2020: Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Klick für Vergrößerung
Der Beirat für Menschen mit Behinderungen besucht den Deutschen Bundestag in Berlin.
Der Aktionstag wurde 1992 von den Interessenvertretungen Selbstbestimmt Leben Deutschland (ISL) ins Leben gerufen und wird seither jährlich begangen. Ziel des Tages ist es, eine rechtliche Grundlage für die Gleichstellung von ... mehr

Neues Beratungsangebot für Menschen mit Behinderungen und Angehörige im Langenhagener Rathaus

Klick für Vergrößerung
EUTB-Beratung-im-Langenhagener-Rathaus
Im Rathaus Langenhagen gibt es ab sofort, am dritten Donnerstag eines Monats eine feste Sprechstunde für die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB).
Ob ein Schwerbehindertenausweis benötigt wird, ein Pflegebedürftiger neu eingestuft oder ein Hilfsmittel beantragt werden muss, ... mehr

Internationaler Tag für Menschen mit Behinderungen 2019: Der Beirat für Menschen mit Behinderung testet die Wasserwelt auf Barrierefreiheit

Klick für Vergrößerung
Internationaler Tag der Behinderten 2019
Der Beirat für Menschen mit Behinderung testet die Wasserwelt auf Barrierefreiheit
Sebastian Poerschke, Mitglied des Beirates für Menschen mit Behinderungen, blind und auf den Rollstuhl angewiesen, hatte eine Idee:
Am 3. Dezember, dem internationalen ... mehr

FahrKulTour 2019: Treffpunkt 5 auf dem Hof Jagau

Klick für Vergrößerung
Buntes Langenhagen zur FahrKulTor 2019
Buntes Langenhagen: Auf dem alten Vollmeierhof 2 können Sie bunt-lebendige Formen gemeinschaftlicher Aktivitäten in der Gegenwart erleben.
Die AG Gliem sowie der Stadtheimatpfleger präsentieren Historisches und Naturkundliches aus Langenhagen.
Mitglieder des Freundeskreises „Fliegende Vielfalt“ lassen sie ... mehr

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung: "Ohne Barrieren zu mehr Vielfalt"

Klick für Vergrößerung
Andreas Pröve, Hans-Gerhard Nest, Michael Horn, Christoph Bärwinkel und Albert Schneider freuten sich über einen gelungenen Abend anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderungen.
Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung: "Ohne Barrieren zu mehr Vielfalt"
Andreas Pröve zog sein Publikum am 7. Dezember in seinen Bann
Mehr als 40 Besucherinnen und Besucher waren am Freitag, 7. Dezember, ins Rathaus der Stadt Langenhagen gekommen, ... mehr

Beirat für Menschen mit Behinderung tagte am 10. November zum ersten Mal

Klick für Vergrößerung
In der von Bürgermeister Mirko Heuer (links) eröffneten, konstituierenden Sitzung des Beirates für Menschen mit Behinderungen wählten dessen Mitglieder: Albert Schneider (2. v. rechts) zum Vorsitzenden, Hans-Gerhard Nest (2. v. links) und Michael Horn (rechts) zu den stellvertretenden Vorsitzenden des neuen Gremiums.
Die acht Mitglieder des Beirats für Menschen mit Behinderungen trafen sich zu ihrer ersten Sitzung am Freitag, 10. November, im Rathaus Langenhagen. Die konstituierende Sitzung dient zum einen der Verpflichtung und Pflichtenbelehrung der am 21. ... mehr

Langenhagens erster Beirat für Menschen mit Behinderungen

Klick für Vergrößerung
Die gewählten Mitglieder des Beirates für Menschen mit Behinderungen
Zwanzig Kandidatinnen und Kandidaten wurden gewählt
Zum ersten Mal wurde am Samstag, 21. Oktober 2018 in Langenhagen ein Beirat für Menschen mit Behinderungen gewählt. Nach einer Vorstellungsrunde stellten sich die Kandidatinnen und Kandidaten als ... mehr