Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Banner zum Coronavirus

 

 

  

VMZ - Verkehrs-Management-Zentrale - Niedersachsen|Region Hannvover

 

 

Üstra Logo

 

 

Logo GVH

 

 

Logo Regiobus

 

 

 

 

 

 

Pressemeldungen - 2019

Kreuzung Hackethalstraße / An der Autobahn ab 22. Juli bis Ende August gesperrt  

Aufgrund von Kanalarbeiten muss ein Teil der Kreuzung Hackethalstraße / An der Autobahn ab Montag, 22. Juli, für den Verkehr gesperrt werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende August.

Der Gehweg an der Hackethalstraße ist abgesackt. Grund dafür ist eine Schadstelle im Kanal, wie sich bei einer Untersuchung zeigte.

Um diese Schadstelle reparieren zu können, wird die Hackethalstraße ab Montag bereits hinter der Einmündung Papenriede beziehungsweise vor der Autobahn-Unterführung gesperrt. Der westliche Teil des Kreuzungsbereich Hackethalstraße / An der Autobahn bleibt frei; sodass auch während der Bautätigkeit Fahrzeuge vom südlichen Teil der Hackethalstraße in den westlichen Abschnitt der Straße An der Autobahn sowie umgekehrt gelangen. Für die Richtung nördliche Hackethalstraße sowie zum östlichen Teil der Straße An der Autobahn ist eine Umleitung ausgeschildert. Sie führt über Wilhelm-Busch-Straße und Sonnenweg sowie weiter zur Hackethalstraße über die Papenriede.

Fußgänger und Radfahrer können während der Kanalarbeiten den Kreuzungsbereich passieren.

 

 

Langenhagen, 18.07.2019

 

Zurück