Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

AKTUELLES

 service.langenhagen.de

 

Banner zum Coronavirus 

 

HINWEIS

 
Banner Online-Terminbuchung 

 

WICHTIGE LINKS

Geodatenportal Langenhagen

 


 
 
www.wasserwelt-langenhagen.de
 


 
 

https://maengelmelder.langenhagen.de/
 


...hier


Falscher Bernstein - gefährlicher Phosphor

Gefahrehinweise Silbersee (englisch)

Hinweise zu möglichen Phosphor-Rückständen im Silbersee



MIMUSE-logo-1-0_1


LANGENHAGEN AKTUELL

Restplätze für Sommerferien in Langenhagen: Mach doch was Du willst - jetzt erst recht!

29.07.2020, 01:00 Uhr

Kinder & Jungend

Restplätze für Sommerferien in Langenhagen: Mach doch was Du willst - jetzt erst recht!

Für alle, die Lust haben, in den Sommerferien neue, spannende und erlebnisreiche Dinge kennen zu lernen, hat die Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur der Stadt Langenhagen ein vielfältiges Programmangebot erarbeitet, in dem viele Ferienangebote der Stadt Langenhagen, zu finden sind.

Nähere Einzelheiten zu dem kompletten Programm mit Zeit-, Alters- und Preisangaben können online unter www.kiju-langenhagen.de eingesehen werden. Dort ist auch das Anmeldeformular als Download zu finden.

Titel SommerferienprogrammTelefonische Auskünfte zu den Angeboten erteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur gerne unter der Rufnummer 0511 7307-9950.

Eine Reservierung per E-Mail ist ebenfalls möglich. Dafür bitte eine E-Mail senden an: kiju@langenhagen.de  unter Angabe von Angebotsnamen und –nummer, Ihrer Telefonnummer, dem vollständigen Namen und dem Alter des Kindes. Telefonische Anmeldungen sind leider nicht möglich.

Das Anmeldebüro im Haus der Jugend, am Langenforther Platz 1, ist montags von 7.30 Uhr – 18.00 Uhr, dienstags bis donnerstags von 9.00 Uhr - 17.00 Uhr und freitags von 9.00 Uhr – 14.00 Uhr geöffnet.

Unter der Rubrik RESTPLÄTZE sind alle freien Angebote einsehbar. Ab sofort können Kinder auch zu mehr als nur einem Angebot in den Ferien angemeldet werden.

Restplätze im Sommerferienprogramm 2020







 
Das Coronavirus bestimmt weiter unseren Alltag und stellt das Leben aller Menschen auf den Kopf. Auch wenn es nun die ersten Lockerungen der Beschränkungen gibt, ist immer noch nicht abzusehen, wo wir in den Sommerferien stehen werden. Klar ist, die Kinder und Jugendlichen in Langenhagen sollen in diesem Sommer MACHEN WAS SIE WOLLEN…JETZT ERST RECHT!

Abstands - und Hygienemaßnahmen müssen auch bei den Ferienaktionen eingehalten werden. Die Gruppengrößen werden beschränkt sein, einige Veranstaltungen werden in diesem Jahr gar nicht oder nur in veränderter Form stattfinden können. Weiterhin können bereits feststehende Veranstaltungen auch kurzfristig abgesagt werden, wenn sich die Situation verändert. Aktuelle Informationen erhalten sie regelmäßig auf der Homepage der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur.

Im Programm stehen verschiedene Wochenprojekte wie z.B. ein Graffiti Workshop oder eine Rätselwoche. Im dreitägigen Näh-Workshop kann der eigene Rock genäht werden, beim Jungentag im Abenteuerland oder in der kreativen Mädchenzeit ist man mal nur unter Jungs bzw. Mädchen.

Weitere viele verschiedene Tagesaktionen, wie der Besuch im Tierheim oder Handlettering laden zum Ausprobieren und Kennenlernen ein.

Diese Angebote gibt es auf Grund der knappen Vorberetungszeit diesem Jahr jedoch NUR online!

Übrigens, wer immer aktuell über die Angebote der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur informiert sein möchte, kann sich auf der genannten Homepage auch für einen Newsletter anmelden.