Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

INTERESSANTE LINKS

Titel Trends und Fakten 2018 Region Hannover

Trends und Fakten 2018

Kompetenzzentrum Mittelstand

 

  


 

  

 

 

 

Komm ins Team - Das ist das Motto des 22. Berufsfindungsmarkts 22.03.2019

Dem Aufruf des diesjährigen Berufsfindungsmarkts folgten über 1800 interessierte Schülerinnen und Schüler ins Rathaus. Mehr als 50 Firmen aus unterschiedlichen Branchen informierten über 100 Ausbildungsberufe.

Last Minute Ausbildungsbörse

Vom 21. – 22. März 2019 wurde dieses besondere Angebot der Stadt Langenhagen in Kooperation mit pro regio e.V. und dem Wir! Wirtschaftsklub ausgerichtet. Das Besondere ist, die Aussteller können sich kostenlos daran beteiligen und haben so ganz direkt und persönlich die Möglichkeit, potenzielle Nachwuchskräfte kennen zu lernen. Die ersten Praktikumsverträge wurden direkt vor Ort geschlossen und einige Bewerbungsmappen wurden ebenfalls schon eingereicht.

Für die meist ortsansässigen Firmen aus den Bereichen Handwerk, Wirtschaft, Gesundheit und Pflege, Soziales und Logistik ist dieser Markt eine große Chance, sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten umfangreich zu präsentieren und darüber zu informieren. Für die Schülerinnen und Schüler ist es meist der erste Kontakt zu ihrem Traumberuf und möglichem Arbeitgeber. So können früh Kontakte geknüpft werden, um sich Gedanken für die berufliche Zukunft zu machen. Für all diejenigen, die noch keinen Platz gefunden haben, war die Last-Minute-Ausbildungsbörse eine großartige Möglichkeit, noch einen geeigneten Ausbildungsplatz für 2019 zu finden.

Im Vorfeld des Marktes bietet pro regio e.V. spezielle Messetrainings in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule in den Schulen an. Hintergrund ist, dass die Schülerinnen und Schüler sich im Vorfeld über die eigenen Ziele klarer werden und lernen, wie sie den ersten Kontakt mit einem Unternehmen gestalten. In kleinen Rollenspielen werden die eigene Präsentation, Gesprächsverlauf und -abschluss trainiert.

Plakat-Wettbewerb

Sieger Plakatwettbewerb2019

Auch wurden in diesem Jahr wieder die Gewinnerinnen und Gewinner des Plakatwettbewerbes geehrt. Die Auszeichnungen, die mit einem Geldpreis verbunden sind, gingen an Raman Abadi (Sieger Pestalozzischule Jahrgang 7/9), Ilknur Yilmaz (Siegerin IGS Jahrgang 12/13) und Leonie Rose Dauber (Siegerin IGS Jahrgang 10/11). Leonies Entwurf, wurde auch zum finalen Werbeplakat für den Berufsfindungsmarkt 2019 gewählt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden zuvor in Altersklassen eingeteilt. Eine Fachjury mit Vertretern aus dem Bereichen Kunst, Wirtschaft und Stadtverwaltung bewerteten die Entwürfe und bestimmten so die Gewinnerinnen und Gewinner.

Bildergalerie zum 22. Berufsfindungsmarkt

Zum aktivieren der Präsentation in der Bildergalerie klicken Sie bitte auf ein Bild!

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019
Highslide JS
Berufsfindungsmarkt 2019

 

 Zurück