Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Erneuerung der Fahrbahndecken im Bereich Maspe 26.10.2018


Für Asphalteinbau werden zwei Straßenabschnitte vom 5. bis 8. November gesperrt

Achtung Baustelle  (Sebastian Göbel | pixelio.de)
© Sebastian Göbel | pixelio.de 
Die Straße im Ortskern Maspe sowie der Waldkaterweg erhalten eine neue Fahrbahndecke. Die vorbereitenden und nachbereitenden Arbeiten werden bei laufendem Verkehr durchgeführt. Um den neuen Asphalt einbauen zu können, müssen die Straßen gesperrt werden. Geplant ist dieses für den Waldkaterweg vom 5. bis 6. November 2018 und für die Zufahrtsstraße nach Maspe vom 7. bis 8. November 2018. Sollte es regnen kann zur Verschiebungen kommen.

Im Zuge der Arbeiten im Ortskern Maspes wird Mittwochfrüh die Straße nach Maspe ab der Abzweigung Twenge gesperrt. Ab dann kann die Ortschaft für längstens zwei Tage nicht mit Auto, LKW oder anderen Kfz angefahren werden.

Dieses gilt auch für die Busse der Linie 611. Am Mittwoch und Donnerstag bedienen sie einzig die Haltestelle „Maspe / Abzweigung“. Die Haltestelle „Maspe“ wird regulär wieder ab Freitag, 9. November, angefahren.

Bereits am 5. und 6. November soll der Asphalt im Waldkaterweg eingebaut werden. Die Straße wird dann von Maspe bis zur Stadtgrenze nach Bissendort gesperrt. Die Stadt bittet Autofahrer und Radfahrer diesen Bereich zu umfahren, zumal das dort gelegene Restaurant an diesen Tagen geschlossen ist.

Die Bewohnerinnen und Bewohner Maspes werden mittels eines Anschreibens über die Baumaßnahme informiert.