Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

INTERESSANTE LINKS

Titel Trends und Fakten 2018 Region Hannover

Trends und Fakten 2018

Kompetenzzentrum Mittelstand

 

  


 

  

 

 

 

Zwölftes »Ausbilder-Frühstück« findet am Donnerstag, 15. November statt 30.10.2018


Ausbildung im Verbund pro regio e.V. und die Wirtschaftsförderung der Stadt Langenhagen laden gemeinsam zum Frühstück

Ausbilderfrühstück in Langenhagen

Vertretern Langenhagener Ausbildungsbetriebe bietet das zwölfte Ausbilder-Frühstück am Donnerstag, 15. November 2018, abermals die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen.

Die Veranstaltung beginnt um 8.00 Uhr im Ratssaal in lockerer Runde, das von „pro regio e. V.“ und städtischer Wirtschaftsförderung vorbereitete Programm startet um 8.30 Uhr. Geplant ist unter anderem ein Impulsvortrag von Agnes Pelka, Leitung Karriere-Center, Mc Donald´s Restaurantbetriebe David Ehmann e.K..

Im Fokus stehen dabei die Wege des Azubi-Recruitings im Unternehmen– und das auch unter den schwierigen Bedingungen der herausfordernden Branche Gastronomie.

Interessierte Vertreterinnen  und Vertreter von Ausbildungsbetrieben, die sich zum zwölften Ausbilder-Frühstück anmelden möchten, können sich bis zum 12. November bei Jörg Hollemann melden entweder per Mail an joerg.hollemann@langenhagen.de  oder per Fax an die Nummer 0511 7307-9198.

Beim gemeinsamen Frühstück ist dann wie immer noch genügend Zeit für den Austausch untereinander.

Da auf Grund des vorhandenen Raums die mögliche Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach Datum des Eingangs berücksichtigt. Die Kosten für das Ausbilder-Frühstück trägt die Stadt Langenhagen.

Fachbeiträge während des Frühstücks

  • Azubi-Recruiting in weniger nachgefragten Branchen (20 Min.)
    Agnes Pelka, Leitung Karriere-Center, Mc Donald´s Restaurantbetriebe David Ehmann e.K.
     
  • Azubi-Recruiting per Videobotschaft – Was kommt an? (10 Min.)
     Dina de Haas, pro regio e.V./KAUSA Servicestelle Region Hannover
     
  • Thementische parallel zum Frühstück
    • Erfahrungsaustausch Azubi-Recruiting
    • Kooperationsmöglichkeiten Schule und Unternehmen
    • Anfragen zu Fördermöglichkeiten etc. an Jobcenter/Agentur für Arbeit
       
  • Newsticker Ausbildung
    • Berufsfindungsmarkt 2019
    • Update Ausbildung für Geflüchtete - Veranstaltungshinweise