Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

ANSPRECHPARTNER

 Sanierungsträger
  
DSK Deutsche Stadt-
und Grundstücksgesellschaft
Schillerstraße 29/30
30159 Hannover
www.dsk-gmbh.de
 
Ulf-Bernhard Streit
Telefon 0511 53098-14
Mail

Sanierungsgebiet Wiesenau
     
und
  
Sanierungsgebiet Kernstadt-
Nord / Walsroder Straße

 
Christine Söhlke
Abt. 61 Stadtplanung und
Geoinformation
Telefon 0511 7307-9424
Mail
  

  

 




Workshop zur Sanierung des Platzes am Bahnhof Pferdemarkt brachte erste Ideen 12.05.2017


Umgestaltung soll der Steigerung der Aufenthaltsqualität für Jung und Alt dienen

Arbeitsgruppen erarbeiteten erste Ideen und Anregungen für die Umgestaltung des Bahnhofsplatzes

Die Sanierung des Bahnhofsplatzes am Haltepunkt Langenhagen-Pferdemarkt ist einer der zentralen Bausteine im Sanierungsprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren – Kernstadt-Nord / Walsroder Straße“.  In einem sehr frühen Planungsstadium hatte daher die Stadt Langenhagen am Dienstag, 9. Mai 2017, zu einem Workshop in die Paula der Hermann-Löns-Schule, eingeladen.

Rund 25 interessierte Nachbarinnen und Nachbarn sowie Bewohnerinnen und Bewohner des Sanierungsgebietes haben an diesem Workshop teilgenommen. Nach einem Impulsvortrag der Planungsbüros in dem der Bestand mit den Stärken und Schwächen des Quartiersplatzes dargestellt wurde, erarbeiteten zwei Arbeitsgruppen erste Ideen und Anregungen. Dabei sind die verschiedenen Nutzungsansprüche an den Platz deutlich geworden. Themen wie Parkplätze, Stellplatzflächen für Fahrräder und Aufenthaltsqualität der Grünfläche wurden erörtert, aber auch mögliche Aktionen auf dem Platz mit der Kunst- und Kulturszene angeregt.

Die Ergebnisse werden in der Sitzung des Sanierungsbeirates Kernstadt Nord | Walsroder Straße am 23. Mai 2017, um 19.00 Uhr, in der Paula der Hermann-Löns-Schule vorgestellt.