Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Hier finden Sie die Informationen zum neuen Personalausweis

Personalausweisportal



Sie möchten Ihr persönliches Wunschkennzeichen?

Wunschkennzeichen

 


www.se-langenhagen.de

Stadtentwässerung Langenhagen

Ausführliche Informationen rund ums Wasser finden Sie hier.

 




Suche nach Anfangsbuchstabe:
A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle



Kfz - Zulassung und Ummeldung


Ihr/e Ansprechpartner/in:

Kfz-Zulassung
Stadt Langenhagen
33 - Bürgerbüro und Standesamt
Marktplatz 1
30853 Langenhagen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Telefon:
0511 7307-9297

Fax:
0511 7307-9298

E-Mail:




Kfz-Zulassung

Öffnungszeiten Bürgerbüro und Kfz-Zulassungsstelle*

Montag 

08.00 - 17.00 Uhr

Dienstag 

08.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch 

08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag 

08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

Freitag

08.00 - 12.00 Uhr

jeden 2. Samstag

09.00 - 12.00 Uhr (in geraden Kalenderwochen)* 


*Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten an Samstagen. Weitere Informationen finden Sie  ...hier.

Bitte beachten Sie, dass an Samstagen keine Ausfuhrkennzeichen vergeben werden. An allen übrigen Tagen nehmen wir Exportzulassungen bis 1 Stunde vor Dienstschluss entgegen.
Weitere Informationen finden Sie   ...hier.

* Wichtiger Hinweis: An Tagen mit besonderem Publikumsandrang ist es vorübergehend möglich, dass der Automat für Wartemarken bereits bis zu einer Stunde vor Ende der Publikumszeit abgestellt wird. Wartende Bürger mit Wartemarke werden natürlich auch nach Schluss der eigentlichen Öffnungszeit noch bedient. 

Kfz-Zulassungen

Durch unsere Hinweise wird Ihnen der Gang zur Zulassung erleichert.

Folgende Hinweise gelten allgemein und werden für die Zulassung benötigt:

  • Bei Zulassungen auf Firmen ist ein Handelsregisterauszug/Gewerbeanmeldung erforderlich
  • Bei Erledigungen durch Dritte ist eine Vollmacht vorzulegen
  • Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2 (ehemaliger Fahrzeugbrief und-schein)
  • Ist das Fahrzeug finanziert, bitte erst den Fahrzeugbrief bei der Bank anfordern und an die Zulassungstelle schicken lassen
  • Bei Minderjährigen ist die schriftliche Einwilligung von beiden Erziehungsberechtigten und deren Personalausweis erforderlich
  • Versicherunsbestätigung (elektronische Nummer und Doppelkarte)
  • Prüfen Sie die Gültigkeit Ihrer Ausweispapiere
  • Ausweis oder bei Vorlage des Reisepasses stets die Meldebescheinigung mit vorlegen
  • TÜV und AU-Nachweis

Seit dem 01.03.2014 dürfen Zulassungsbehörden grundsätzlich nur noch gegen Erteilung einer Einzugsermächtigung für die KFZ-Steuer den Fahrzeugschein aushändigen (Ausnahmen sind beim Finanzamt zu beantragen).

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefon-Nr. 0511 7307 9297 zur Verfügung.

Für weitere Informationen klicken Sie hier

Formulare / Downloads

  Einzugsermächtigung Kfz-Steuer [PDF: 224 kB]

Sie möchten die Wartezeiten verkürzen ?

Kommen Sie doch an den Tagen, an denen bis 18.00 Uhr geöffnet ist und nutzen Sie die relativ ruhigen Zeiten zwischen 14.00 und 17.00 Uhr. Die Zeit zwischen 11.00 und 13.30 sollte gemieden werden.

Zurück