Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

AKTUELLES

 

 

TIPP

fünfpluseins Ausstellung des Kunstraum Langenhagen

Ausstellung im Rathaus
vom 17.Okt. bis 6. Nov.

WICHTIGE LINKS



 Geodatenportal Langenhagen



www.wasserwelt-langenhagen.de
 


 
 

http://maengelmelder.langenhagen.de/
 


...hier


Logo Flüchtlingshilfe in Langenhagen


MIMUSE-logo-1-0_1


 

  

 

 

 

 

Detailansicht

Kindertagesstätte Krähenwinkel
Ernst-Hugo-Weg 60
30855 Langenhagen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Telefon:
0511 270 90 270

Fax:
0511 270 90 299

E-Mail:

Internet:





Kindertagesstätte Krähenwinkel

Kita Krähenwinkel

Ansprechpartnerin | Leitung:
Maud Lehmann-Musfeldt

Telefon 0511 77 48 24
 E-Mail: kita-kraehenwinkel@langenhagen.de 

Wir sind eine städtische Kindertagesstätte für 135 Kinder im Alter von drei bis 10 Jahren im Ortsteil Krähenwinkel.
Unsere Einrichtung umfasst 3 Kindergarten- und 3 Hortgruppen. 16 pädagogische Fachkräfte, 1 FSJler im Sport und 2 Küchenkräfte sorgen dafür, dass sich Kinder und Eltern bei uns wohl fühlen.

Unsere Kita ist zertifiziert nach dem Kieler Instrumentarium für Elementarpädagogik und Leistungsqualität (K.I.E.L.) durch das Kieler Institut für angewandte Psychologie und Pädagogik (IFAP).

Konsultationskita des Landes Niedersachsen

Logo Markenzeichen Bewegungskita

Logo Lernort Praxis



Wir sind Einsatzort für das FSJ und Teilnehmer am Bundesprojekt „Lernort Praxis“

Unsere Betreuungszeiten


Halbtags
 
 08:00 - 12:00 Uhr
Halbtags mit Mittagessen
  
 08:00 - 13:00 Uhr
Dreivierteltags
 
 08.00 - 14.00 Uhr
Ganztags
 
 08:00 - 16:00 Uhr
      
Hort in der Schulzeit
  
 11.45 - 17.00 Uhr  
Hort in den Ferien
  
 11.45 - 17.00 Uhr

       

 
Für berufstätige Eltern zusätzlich buchbar
 
 
Frühdienst
  
07.00 - 08.00 Uhr
 
Spädienste
  
14.00 - 14.30 Uhr
 
   
  
16.00 - 16.30 Uhr
 
   

Die Kita ist bis zu 20 Werktagen pro Kita-Jahr geschlossen!

Informationen über die Gebühren und die Benutzung der Kindertageseinrichtungen der Stadt Langenhagen finden Sie in der  Satzung

Unsere Konzeption

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz in halboffenen Gruppen und unser Schwerpunkt ist „Gesundheitsförderung“

BewegungUm sich gesund und leistungsfähig entwickeln zu können, um Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten aufzubauen und ein positives Selbstwertgefühl zu erhalten, sind ausreichende Körper- und Bewegungserfahrungen für Kinder unerlässlich.
Die entwicklungspsychologische Forschung der letzten Jahre hat deutlich gemacht, dass Kinder über Bewegung die Voraussetzungen für die Sprachentwicklung sowie das Lesen und Rechnen schaffen.

„Kindliches Lernen ist immer ein Lernen mit dem ganzen Körper und mit allen Sinnen“

Das bedeutet für uns, dass Bewegung ein fester, täglicher Bestandteil in unserer pädagogischen Arbeit sein muss. Wir ermöglichen den Kindern eine selbsttätige, handelnde Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt, um folgende Ziele zu erreichen: Entwicklung von Handlungsmustern, Wahrnehmungs- und Bewegungskompetenzen.

Neben den Bausteinen Bewegung und Entspannung ist die Ernährung in unserer Kita eine weitere Säule, die die Gesundheit von Kindern fördert. Die Grundlagen für ein ausgewogenes Ernährungsverhalten werden in den ersten Lebensjahren gelegt und deshalb hat dieser Bildungsbereich einen besonderen Stellenwert in unserer Einrichtung.

Selbermachen

„Mitmachen statt erklären und erleben statt zuschauen“

Dem psychosozialen Gesundheitsaspekt schenken wir in unserer Arbeit ebenso große Aufmerksamkeit. Nur wenn jedes Kind Wertschätzung und Achtung erfährt und sich zu seinen Gefühlen äußern darf, kann es sich zu einem starken, selbstbewussten und kommunikationsfähigen, selbstsicheren Menschen entwickeln.

 

 

GemeinschaftEin Kind – ermutigt zum Wagnis, es lernt, zu vertrauen.
Ein Kind – in seinem Einsatz beachten, es lernt, andere zu schätzen.
Ein Kind – fair als Partner behandeln, es lernt, gerecht zu sein.
Ein Kind – beschützt in der Verlässlichkeit seiner Welt, es lernt den Glauben an das Gute.
Ein Kind – angenommen in gegenseitiger Anerkennung, es lernt, sich wertvoll zu halten.
Ein Kind – geborgen in Freundlichkeit und Zuneigung, es lernt, die Liebe in der Welt zu entdecken

 
Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie mehr über unsere Kindertagesstätte erfahren? Dann besuchen Sie unsere Internetseite

www.kita-kraehenwinkel-langenhagen.de