Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Freiwilligenagentur Langenhagen

Anerkennung für ehrenamtlich Engagierte

Pünktlich zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember 2017 erhalten rund fünfzig Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte bunte Post von der Freiwilligenagentur Langenhagen.

In den bunten Briefen finden die Ehrenamtlichen eine kleine Überraschung - Gutscheine für die Wasserwelt Langenhagen, die sie entweder allein oder in einer Begleitung ihrer Wahl einlösen können.

In den bunten Briefen finden die Ehrenamtlichen eine kleine Überraschung – Gutscheine für die Wasserwelt Langenhagen, die sie entweder allein oder in einer Begleitung ihrer Wahl einlösen können.

Mit dieser Geste bedankt sich die Freiwilligenagentur Langenhagen für das unermüdliche Engagement für die Stadt.

Wer sich seit mindestens drei Jahren mit Minimum fünf Stunden pro Woche oder 250 Stunden im Jahr ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagiert, kann die Ehrenamtskarte bei der Freiwilligenagentur Langenhagen beantragen oder ihre Gültigkeit verlängern.

Zum Dank gibt es auf Vorlage der Karte bei vielen Institutionen und Einrichtungen Vergünstigungen in ganz Niedersachsen und Bremen, denn sie ist landesweit gültig. In Langenhagen gibt es für die Besitzerinnen und Besitzer der Ehrenamtskarte Vergünstigungen bei der VHS Langenhagen, der Stadtbücherei und bei fairKauf eG Hannover – Filiale Langenhagen und in 2018 kommen neue Angebote dazu.

Sie möchten Informationen zur Ehrenamtskarte?

Die Freiwilligenagentur Langenhagen hilft Ihnen weiter.


 

Ehrenamtliches Engagement in Langenhagen

Bürgerengagement, Ehrenamt oder Freiwilligenarbeit – das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern für unsere Stadt hat viele Namen und begegnet uns in den unterschiedlichsten Lebensbereichen.
In über 300 Vereinen, Verbänden, Schulen, sozialen Institutionen und freien Gruppen sind engagierte Langenhagenerinnen und Langenhagener aller Altersgruppen ehrenamtlich aktiv. Sie bereichern das Freizeit- und Kulturangebot, schaffen Möglichkeiten für soziale Kontakte und unterstützen hilfsbedürftige Menschen.
Diese Menschen sind ein Gewinn für unsere Stadt! Denn sie leisten mit ihrem Engagement einen erheblichen Beitrag zur Lebensqualität in Langenhagen.

Die Ehrenamtskoordinatorinnen stehen den ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern und solchen, die es werden wollen, mit Rat und Tat zur Seite.

  • Sie möchten gerne eine ehrenamtliche Aufgabe übernehmen, die Ihnen Freude macht und die Abwechslung in Ihr Leben bringt, Sie wissen nur nicht wie oder wo?
  • Sie sind neu in Langenhagen und suchen nach sportlichen oder kulturellen Angeboten, wo Sie andere Menschen kennen lernen, die Ihre Interessen teilen?
  • Ihr Verein / Ihre Organisation hat zu einem bestimmten Thema einen Informations- oder Fortbildungsbedarf?
  • Sie möchten sich mit anderen ehrenamtlich arbeitenden Gruppen austauschen und vernetzen?
  • Sie sind im Ruhestand, wieder ohne Kinder, sie sind berufstätig oder auf Arbeitssuche, Sie gehen noch zur Schule…ganz egal!

Wenn Sie Fragen rund ums Ehrenamt haben, kommen Sie doch zu einem ausführlichen Gespräch im Rathaus vorbei und informieren Sie sich, was in Langenhagen alles möglich ist.

 

Ihr Kontakt zu uns:

Freiwilligenagentur Langenhagen
Stadt Langenhagen
Ehrenamtskoordinatorinnen
Marktplatz 1
30853 Langenhagen
Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden
Adresse über Google Maps anzeigen


Telefon:
0511 7307-9988

Fax:
0511 7307-9505

E-Mail:

Internet:




 

 

 

Zurück