Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Titelbild Mimuse-Programm 2017/2018

Die MIMUSE hat wieder
viel Unterhaltung im Programm


 

 http://jazzmatinee.de/
 


 

 Radwegeführer Langenhagen

 

Langenhagen mit dem Rad - eine erlebnisreiche Tour durch die Stadt und Landschaft

                                                 

 

 

Skulpturen im Stadtpark

Fritz Pietz - Riesenbuntstifte

Eine Riesenbuntstifte-Skulptur vor einem Haus zieht die Blicke auf sich: Irgendetwas ist hier besonders. Als weithin sichtbares Zeichen wirken die aufgerichteten bunten Stifte für verbundene Kreativität, für Lebensfreude, für eine bunte Gemeinschaft. Und da stehen sie an dieser Position genau richtig: Dieses an australische Kunst erinnernde Werk zeigt die bündelnde und dabei jede Farbe aufnehmende Kraft des Gemeindehauses.

Riesenbuntstifte von Fritz Pietz

© SaM

Die Riesenbuntstiftskulptur entstand zum 30. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2005 in Hannover in einer Malaktion im „Zentrum Kinder“ unter Anleitung des Künstlers Fritz Pietz. Ziel der Aktion war die gemeinsame Identität der Beteiligten: „Wir haben das gemacht!“. Der Künstler stellte hierfür etwa 80 zwei Meter lange angespitzte und bereits rot, weiß, blau und gelb vorlackierte Rundhölzer zur Verfügung, die von Kindern jeweils zu zweit mit interessanten Mustern bemalt wurden. Anschließend hat Fritz Pietz die Rundhölzer zu einer fest gefügten Skulptur sich gegenseitig stützender Buntstiften verschraubt.

Auch wenn es unter dem Begriff Riesenbuntstifte an anderen Orten zahlreiche ähnliche Objekte gibt, ist doch jedes anders bemalt und anders zusammengefügt; es ist damit immer ein Unikat. Beim Kirchentag entstanden zwei dieser Kunstobjekte, eines befindet sich seitdem vor dem Gemeindehaus (Martinshaus) der Elisabethkirche in Langenhagen.

Fritz Pietz wurde 1950 in Dülmen geboren. Nach einer Ausbildung als Maler im elterlichen Betrieb studierte er Pädagogik und Psychologie. Über die langjährige Tätigkeit als Leiter eines Figurentheaters kam er zu Skulpturen und in Weiterentwicklung zu gemeinschaftlichen Kunstprojekten. Seit 2000 organisiert Pietz unterschiedliche Gemeinschafts-Kunst-Projekte vor allem an Schulen. Fritz Pietz lebt in Dülmen (Münsterland).

Riesenbuntstifte
Am Kirchplatz 7, 30851 Langenhagen (52.447210, 9.741269)
250 x 211 x 211, ca. 80 bemalte Holzstäbe, Länge 2 m, Durchmesser 6 cm
 
www.fritzpietz.de

Autor: Dr. Ronald Kunze

 

 

Zurück