Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

Seniorenbeiratswahl 2010

Wahlergebnis der Seniorenbeiratswahlen

Bis zum 6. Mai um 12.00 Uhr hatten 14.028 wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger in Langenhagen die Möglichkeit, Ihre Stimme für einen der 15 Kandidaten zum Seniorenbeirat abzugeben.  Der Seniorenbeirat, der aus 11 Mitgliedern besteht, wurde bereits zum zweiten Mal gewählt. Wie vor vier Jahren wurde auch diese Wahl als reine Briefwahl durchgeführt. Gegenüber der 1. Wahl hat sich die Wahlbeteiligung (Einreichung der Wahlbriefe) kaum verändert. Die Wahlbeteiligung lag aktuell bei 37,92 % und somit nur kanpp unter dem Ergebnis von 2006 mit 38,1 %.

In sechs Gruppen (Wahlvorständen) fand die Auszählung am Donnerstag Nachmitag im Ratssaal der Stadt Langenhagen statt. 30 Mitarbeiter der Stadtverwaltung zählten die 5.042 abgegebenen Stimmen aus. Kurz vor 18.00 Uhr stand dann das vorläufige Ergebniss der Auszählung fest, das am Montag, in der öffentlichen Sitzung des Wahlausschusses im Rathaus, offiziell bestätigt wurde.
 

Stimmenverteilung - amtlches Endergebnis

      WV 1 WV 2 WV 3 WV 4 WV 5 WV 6 Gesamt %
1 Bahrke Rosemarie 33 46 31 43 44 47 244 4,84
2 Buschmann Erika 83 56 80 66 72 72 429 8,51
3 Flügel Klaus 78 84 76 106 61 72 477 9,46
4 Fuhrmann Hartmut 28 29 36 34 14 28 169 3,35
5 Gleichmann Arno 22 31 17 24 26 32 152 3,01
6 Keese Eckhard 42 50 60 68 44 40 304 6,03
7 Knebel Werner 47 46 32 46 22 39 232 4,60
8 Könneke Herbert 83 69 88 92 66 93 491 9,74
9 Kühn Ernst 28 30 68 49 42 40 257 5,10
10 Mägel Horst 56 117 86 107 89 89 544 10,79
11 Röder Christa 147 72 90 106 104 60 579 11,48
12 Schnuer Dieter 45 56 44 56 64 53 318 6,31
13 Sporleder Frank 19 22 10 20 14 25 110 2,18
14 Walter Rüdiger 71 91 80 58 59 42 401 7,95
15 Wiebusch Helmut 64 56 56 68 42 37 323 6,41
  Summe
gültige Stimmen
  846 855 854 943 763 769 5030 99,76
  Summe
ungültige Stimmen
  3 1 0 4 3 1 12 0,24
  Gesamtsumme   849 856 854 947 766 770 5042 100,00

 

 

Zurück