Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

DRK-Blutspende-Button

http://mimuse.de/mimuse/programm

 

Offene Pforte 2018 (rechte Seite)

Prof. Siegfried Schick

- Pianist und Dirigent –

Der gebürtige Münchner erhielt seinen ersten Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren von seinem Vater, der selbst Violinist und Konzertmeister war. Mit zehn Jahren wurde er im „Waltershausen Seminar“ aufgenommen, einer bekannten staatlichen Münchner Musikschule, die er mit der Abschlussprüfung  in den Fächern Dirigat und Klavier absolvierte.

Prof. Schick studierte anschließend Klavier und Dirigat an der Musikhochschule München. Mehrere Jahre war er Chorleiter  am „Theater am Gärtnerplatz“ in München.

Viel Jahre lang war Prof. Schick Liedbegleiter, Dirigent von Orchesterkonzerten und Pianist, dessen Solo-Konzerte von bayrischen und norddeutschen Radiosendern übertragen wurden.

Nach Engagements als Chorleiter und Musikdirektor an der Staatsoper Hannover, an der er zehn Jahre verbrachte, erhielt er eine Professur an der Musikhochschule Hannover. Hier leitete er verschiedene Opernproduktionen (Klassik, Romantik, Moderne).

Bekannt geworden ist er auch als Dirigent des hannoverschen „Ärzte Orchesters“, einem semi-professionellen Orchester, das hauptsächlich aus Medizinern besteht, mit dem er Konzertreisen durch Europa, Nordafrika, dem Nahen Osten und Südamerika absolvierte.

2006 war er Gastdozent am College of Musik / Mahidol University Bangkok. In Bangkok konzertierte er auch.

 

Zurück