Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift
- Sitzungspause -


 

 

TIPP

www.wasserwelt-langenhagen.de


WICHTIGE LINKS

Geodatenportal Langenhagen


http://maengelmelder.langenhagen.de/


Logo Flüchtlingshilfe in Langenhagen


MIMUSE-logo-1-0_1


 

https://mail.langenhagen.de/OWA/redir.aspx?C=9EuFwFcxE0OHlCXufYGyjdJ-keBLlNIIEG7b5eaftFqZ_jgLF6I2Hjxy0WDhl68khJy3Sz_gGKA.&URL=http%3a%2f%2fwww.buergerhaushalt-langenhagen.de  

 

 

 

 

Vorgeschmack auf einen winterlichen Advent in Langenhagen 19.06.2018


Ausstellung im Rathaus mit den Titelvorschlägen für Lions-Adventskalender 2018

Im Beisein vieler junger Künstlerinnen und Künstler eröffneten Lions-Präsident Alexander Machill und Bürgermeister Mirko Heuer (hintere Reihe 2. und 3. von links) die Ausstellung im Rathaus. Dort ist bis zum 22. Juni eine Auswahl der Titelvorschläge für den Lions-Adventskalender 2018 zu sehen.

Auch wenn die Außentemperaturen derzeit weit vom Gefrierpunkt entfernt sind: Der Anblick der 42 Bilder, die bis zum 22. Juni im zweiten Obergeschoss des Rathauses zu sehen sind, erzeugt eine gewisse Vorfreude auf den Advent. In Vorbereitung seines diesjährigen Adventskalenders hat der Lions Club Langenhagen zum Malwettbewerb aufgerufen. Das Motto lautete „Winterlicher Advent in Langenhagen“, zu welchem Kinder der Grundschulen Engelbostel, Godshorn, Kaltenweide und Krähenwinkel sowie der Malschule Paliga insgesamt 128 Bilder eingereicht hatten.

„Es war eine schwierige Entscheidung“, sagte Jurymitglied Fabian Vogel bei der Eröffnung der Ausstellung am Montag, 18. Juni. Und das gleich in mehrfacher Hinsicht, wie Lions-Präsident Alexander Machill hervorhob. Schon die Auswahl von 42 Bilder aus allen eingereichten Bildern sei nicht leicht gewesen. Und die Entscheidungsfindung für die drei engeren Anwärter auf das Titelmotiv des Adventskalenders 2018 sei noch schwerer gefallen. Die fünfköpfige Jury verständigte sich schließlich auf die Adventsbäckerei von Elenor Schneemann (8 Jahre), den Adventskranz von Johanne Küster (10 Jahre) sowie den Adventsmarkt von Marie Paffenroth (10 Jahre).

Die Siegerbilder 2018 sind (v. l.): die Adventsbäckerei von Elenor Schneemann, der Adventskranz von Johanne Küster und der Adventsmarkt von Marie Paffenroth.

Die endgültige Entscheidung, welches der Bilder den Lions-Adventskalender 2018 zieren wird, fällt am Sonntag, 24. Juni. Dann treffen sich die Mitglieder des Lions Club Langenhagen unter anderem zur Amtsübergabe. Fest stehen hingegen schon ein wichtiger Termin: Am 20. Oktober ist Verkaufsstart für den Lions-Adventskalender, von dem es dann 3.000 Exemplare für jeweils 5 Euro zu erwerben gibt. „Nach dem Kalender ist vor dem Kalender“, wies Bürgermeister Mirko Heuer bei der Ausstellungseröffnung auf das große Engagement des Lions Club Langenhagen hin. Er führt in diesem Jahr die wohltätige Lotterie in Form des Adventskalenders zum neunten Mal durch.

Und auch den anwesenden Kindern zollte Heuer stellvertretend für alle am Wettbewerb Beteiligten seinen Respekt. „Adventliche Bilder zu malen in einer Jahreszeit, in der man keinen Schnee sieht, ist eine schwierige Angelegenheit – und Euch, wie ich hier sehen kann, definitiv gelungen.

Eine Auswahl der Titelvorschläge ist bis einschließlich Freitag, 22. Juni, im Treppenbereich zweites Obergeschoss während der Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.