Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

service.langenhagen.de


AKTUELLES

 

 

TIPP

 

WICHTIGE LINKS



 Geodatenportal Langenhagen


Falscher Bernstein - gefährlicher Phosphor

Gefahrehinweise Silbersee (englisch)

Hinweise zu möglichen Phosphor-Rückständen im Silbersee


 
www.wasserwelt-langenhagen.de
 


 
 

http://maengelmelder.langenhagen.de/
 


...hier


Logo Flüchtlingshilfe in Langenhagen


MIMUSE-logo-1-0_1


 

  

 

 

 

 

LANGENHAGEN AKTUELL

Schulcampus Stadtpark: Erste Elemente fürs Wetterdach werden zusammenmontiert 19.11.2019

Das Wetterdach wurde eigens für den Schulcampus Stadtpark angefertigt. Fertig montiert besteht es aus drei einzelnen Dächern in den Farben Gelb, Orange und Rot.

Das Wetterdach für den Schulcampus im Stadtpark nimmt Gestalt an. Mitarbeiter der Firma „Ernst Hugo Stahlbau“ montierten am Montag, 18. November, die ersten orangefarbene Streben zusammen. Sie bilden das Gerüst für eines der drei Dächer, aus denen sich das eigens für den Standort angefertigte Wetterdach zusammensetzt. Etwa 90 Prozent hatte die Langenhagener Fachfirma am Sonnabend, 16. November, angeliefert. Die restlichen Teile folgen in einem zweiten Schwung am Sonnabend, 23. November. Im Dezember soll das neue Wetterdach stehen.

Etwa 800 Schülerinnen und Schüler werden derzeit im Schulcampus unterrichtet. Aufgrund eines fehlenden Schutzes im Außenbereich waren sie bei Regenwetter bislang angehalten, die Pausen in den Räumen zu verbringen.

Die Elemente werden einzelnd geliefert und am Schulcampus Stadtpark mithilfe eines Krans zusammengesetzt.

Diese Vorgabe wird mit Fertigstellung des Wetterdachs ein Ende haben. Eine gut 300 Quadratmeter große Fläche schützen die drei einzelnen Dächer in den Farben Gelb, Orange und Rot. Jedes von ihnen wiegt gut sechs Tonnen. Dieses Gewicht wird ihnen jedoch nicht anzusehen sein. Denn sie sind an mehreren Stelzen angebracht, die mit Fundamenten im Boden verankert werden. Dadurch steht das gesamte Wetterdach solide, wirkt aber trotz seiner Ausmaße leicht und ist luftdurchlässig.

Ist das Wetterdach fertig montiert, kommen unter dieses noch fünf Bank-Tisch-Kombinationen. Mit den Neuerungen investiert die Stadt Langenhagen etwa 180.000 Euro, um das Schulcampus-Außengelände aufzuwerten.