Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

AKTUELLES

  

 

TIPP

 

Tag der Sicherheit

 

WICHTIGE LINKS



 Geodatenportal Langenhagen



www.wasserwelt-langenhagen.de
 


 
 

http://maengelmelder.langenhagen.de/
 


...hier


Logo Flüchtlingshilfe in Langenhagen


MIMUSE-logo-1-0_1


 

  

 

 

 

 

LANGENHAGEN AKTUELL

Erster »Tag der Sicherheit« der Stadt Langenhagen am 22. September 11.09.2019

Sicherheitsorganisationen stellen sich von 13 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz und im CCL vor

Alexander Zimbehl (li.) und Boris Ehrhardt stellten das Programm des »Tag der Sicherheit« am 22. September in Langenhagen vor.

Beim ersten „Tag der Sicherheit“ der Stadt Langenhagen am Sonntag, 22. September, stellen alle wichtigen, vor Ort tätigen Sicherheitsorganisationen sich und ihre Arbeit vor. Mit dabei sind neben der Polizeidirektion Hannover und dem Polizeikommissariat Langenhagen auch die Johanniter Unfallhilfe (JUH), die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), das Technische Hilfswerk (THW) sowie die Stadtfeuerwehr Langenhagen. Gemeinsam veranstalten sie von 13 bis 18 Uhr im Zentrum Langenhagens ein großes Aktionsprogramm mit Fahrzeugschau, Einsatzübungen, Mitmach-Angeboten und vielem mehr.

„In Langenhagen funktionieren alle wichtigen Sicherheitsorganisationen hervorragend miteinander“, berichtete Alexander Zimbehl, Leiter des Polizeikommissariats Langenhagen, bei der Vorstellung des Programms am Mittwoch, 11. September. „Diese Zusammenarbeit wollen wir der Bevölkerung am ‚Tag der Sicherheit‘ präsentieren und dabei natürlich auch zeigen, welche Spezialisten zum Teil ehrenamtlich im Dienst der Allgemeinheit tagtäglich in Bereitschaft sind“, ergänzt Boris Ehrhardt, Leiter der städtischen Abteilung „Sicherheit, Ordnung, Umwelt“. Zur Veranschaulichung bringt dafür die DLRG eines ihrer Boote mit; die Freiwillige Feuerwehr zeigt unter anderem ihre Drehleiter. Mehr als zehn Spezialfahrzeuge werden am „Tag der Sicherheit“ auf der Aktionsfläche ausgestellt. Sie erstreckt sich von der Ostpassage über den Rathaus-Innenhof bis hin zum Marktplatz.

Schirmherr des Aktionstages ist Langenhagens Bürgermeister Mirko Heuer. Nach der offiziellen Eröffnung wird er gemeinsam mit Kriminalrat Savaş Gel, Leiter des Dezernats für Kriminalstatistik und Prävention der Polizeidirektion Hannover, Fernsehpolizist Thorsten „Toto“ Heim und Promi-Bodyguard Peter Althof auf der CCL-Bühne über das Thema Sicherheit diskutieren. Das große Einkaufszentrum in Langenhagens Zentrum lädt an diesem Tag zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Weitere Programmpunkte sind:
  • Polizei-Präventionspuppenbühne
  • Tipps und Tricks zum Thema „Selbstschutz“
  • Informationsstand zum Katastrophenschutz, Hausnotruf und vielem mehr
  • Fahrrad-Codierung (bitte Eigentumsnachweis mitbringen)
  • Vorführungen der Diensthundführer bei der Polizeidirektion Hannover und der Jugendfeuerwehr der Stadtfeuerwehr Langenhagen
  • Technik zum Anfassen etwa Hydraulikschere, Bohr- und Aufbrechhammer
  • Foto- und Quizaktionen
  • Informationsstand der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
  • ein abwechslungsreiches Angebot für die jüngeren Besucher mit Bobby-Car-Parcours, Hüpfburg, Mal- und Schminkecke u.v.m.

Das komplette Programm finden Sie hier.