Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

SITZUNGEN

30.10.2014
Sozial-, Inklusions- und Sportausschuss

Informationen zum Entwurf der Baumschutzsatzung finden Sie  ...hier

TIPP

Saisonfinale auf der Rennbahn

Sonntag, 26.10.2014
Saisonfinale auf der Rennbahn

AKTUELLE MELDUNGEN

AKTUELLES

 
 http://maengelmelder.langenhagen.de/
 

MIMUSE-logo-1-0_1


 
  

Logo - Pferdestärken-Langenhagen


 

http://www.buergerhaushalt-langenhagen.de

 

 

 

LANGENHAGEN AKTUELL

GründungsAbend gibt Tipps auf dem Weg zum eigenen Unternehmen

Klick für Vergrößerung
Gründungsabend 2014
Informationen rund um die Gründung eines Unternehmens und Tipps für den Weg in eine erfolgreiche Selbstständigkeit gibt es beim GründungsAbend am Donnerstag, 6. November, ab 17.30 Uhr im Rathaus Langenhagen.
Eine Reihe ungeordneter Fragen geht Ihnen durch den Kopf und Sie wissen nicht so richtig, wo Sie anfangen sollen? Kurz: Ihnen fehlt der rote Gründungsleitfaden? Dann kommen Sie zum GründungsAbend der ... mehr

ADFC - Befragung zum Fahrrad-Klima noch bis Ende November

Klick für Vergrößerung
Fahrradklima-Befragung
„Macht in Ihrer Stadt das Radfahren Spaß?“, „Gibt es häufig Konflikte mit Fußgängern oder Autofahrern?“. Diese und andere Fragen stellt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) in seinem Fahrradklima-Test 2014. Radfahrerinnen und Radfahrer können noch bis zum 30. November auf fahrradklima-test.de mitmachen und so Impulse für bessere Radfahrbedingungen auch in Langenhagen geben.
Unter www.fahrradklima-test.de sind insgesamt 27 Fragen aus ... mehr

Stadtbahnen fahren doppelt: Am Sonntag endet die Sommerzeit

Klick für Vergrößerung
Die grüne Bahn der Stadtbahnlinie 1 hält am Hochbahnsteig der Station Wiehbergstraße.
Der Sommer neigt sich offiziell dem Ende zu: Am Sonntag, 26. Oktober 2014, werden die Uhren von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt. Die Stunde von 2 bis 3 Uhr läuft also doppelt ab. In dieser Stunde fahren die Busse und Bahnen der üstra wie im Fahrplan angegeben.
Die Fahrkartenentwerter der üstra werden automatisch in der Nacht von Samstag auf ... mehr

Neue Plattform vermarktet gewerbliche Immobilien und Gewerbeflächen

Klick für Vergrößerung
Raum für Wachstum - Immobilienbericht 2014
Alle gewerblichen Immobilien und Gewerbeflächen auf einen Klick: Gemeinsam mit den Kommunen hat die Wirtschaftsförderung der Region Hannover eine Internetplattform entwickelt, die dazu beitragen soll, den Immobilienstandort Hannover noch besser zu vermarkten. Das Immobilienportal ist seit 01.10.2014 online und steht gewerblichen Nutzerinnen und Nutzern unter www.gewerbeimmobilien.region-hannover.de ab sofort offen.
Das neue Immobilienportal soll an- ... mehr

Verkauf der Adventskalender startet am Samstag

Klick für Vergrößerung
Die Lions-Club Langenhagen-Mitglieder (v.l.) Dr. Hans-Gerhard Knieß, Präsident Wolf Wienecke. Dr. Wilhelm Hicking und Bürgermeister Friedhelm Fischer stellen den Lions-Adventskalender 2014 vor.
Ab Sonnabend, 18. Oktober, gibt es sie wieder: Die Adventskalender vom Lions-Club Langenhagen können für 5 Euro das Exemplar erworben werden - solange der Vorrat reicht. Denn die wohltätige Lotterie, die die Vereinigung 2014 zum fünften Mal durchführt, ist offensichtlich beliebt. Die vergangenen Jahre wurden stets alle Exemplare verkauft, berichteten die Mitglieder des Lions-Clubs Langenhagen, ... mehr

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge sucht freiwillige Sammlerinnen und Sammler

Klick für Vergrößerung
Deutsche Kriegsgräberstätte auf dem Friedhof Milostowo in Posen / Polen Unter der Rasenfläche neben dem Gedenkplatz liegen 5.000 Deutsche begraben, die Anfang 1945 bei den Kämpfen um die "Festung Posen" fielen oder später in Kriegsgefangenschaft verstarben. Das Grabfeld wurde in 60er Jahren von der Friedhofsverwaltung gepflegt. 1994 ließ der Volksbund die komplette Anlage neu gestalten und bis heute mehr als 8.000 weitere Gefallene auf dem Gelände einbetten. Sie wurden aus kleineren Grabfeldern in den benachbarten Woiwodschaften exhumiert.
Der November mit dem Volkstrauertag und dem Totensonntag beginnt in wenigen Tagen und somit auch der Zeitraum, in dem der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge seine jährliche öffentliche Sammlung durchführt. In diesem Jahr wird die Sammlung bis zum 31.12.2014 erfolgen. Auch heute noch sind die vielfältigen Aufgaben des Volksbundes von großer Bedeutung und verdienen gesellschaftliche Anerkennung.
Die ... mehr

Jugendliche finden 3.000 Ausbildungsangebote in 105 Berufen

Klick für Vergrößerung
Ein junger Mann mit einem Fernglas vor den Augen schaut den Betrachter durch das Fernglas hindurch an. Er wirbt für die neue Ausbildungsplatzbroschüre (Ausgabe 2015|2016).
In diesem Jahr erscheint die Langenhagener Ausbildungsplatzbroschüre in der nunmehr 27. Auflage. Bei der Anzahl der teilnehmenden Betriebe, die Ausbildungs- und Praktikumsplätze anbieten, konnte in diesem Jahr wieder eine gute Resonanz verzeichnet werden.
Mit der Broschüre soll den Schülern der Jahrgänge 8 bis 13 Gelegenheit gegeben werden, einen Überblick über das vielfältige Angebot an Ausbildungs- und Praktikumsplätzen ... mehr

Das Umweltmobil kommt

Klick für Vergrößerung
Tuschkasten-Farben - aha-Abfallwirtschaft
Erfassung schadstoffhaltiger Abfälle aus Privathaushalten durch Sondermüllfahrzeuge.
Das Umweltmobil zur Abgabe von schadstoffhaltigen Abfällen aus privaten Haushalten und Elektrokleingeräten (nicht aus Gewerbebetrieben) wird am
Mittwoch , 22. Oktober 2014,
in Langenhagen| Leibnizstraße, Parkplatz von 16.30 – 17.30 Uhr und
in Godshorn | Am Kielenkamp | Freibad von 14.00 – 15.00 Uhr
zur Verfügung stehen.
Es können ... mehr

Herbstputz in Langenhagen

Klick für Vergrößerung
Frau harkt im Garten Laub zusammen.
Saubere Straßen, Wege und Plätze ermöglichen nicht nur sicheres Gehen und Fahren, sie prägen auch ganz entscheidend das Erscheinungsbild einer sauberen Stadt.
Ab Mitte Oktober herrscht bei der Straßenreinigung und bei der Grünflächenunterhaltung Hochbetrieb: Etliche Kubikmeter Laub fallen jedes Jahr im Herbst in Langenhagen und den Ortschaften an. Das Straßenreinigungsteam ist mit zwei ... mehr

Holzbrücke beim Wietzeblick soll ab 13. Oktober gesperrt werden

Die Landeshauptstadt Hannover lässt ab Montag, 13. Oktober, eine der Holzbrücken über die Wietze und östlich des Wietzeblicks sanieren. Über die Brücke führt der Weg, den Fußgänger und Radfahrer als Verbindung zwischen Breslauer Straße auf Langenhagener Seite und dem Weg Hapenwiesen sowie der Straße Flurbleck auf Isernhagener Gebiet nutzen können. Die Arbeiten ... mehr

Stadt Langenhagen führt am 21. Oktober ihre Gewässerschau durch

Klick für Vergrößerung
Gewässer- und Grabenunterhaltung
Die Stadt Langenhagen führt am Dienstag, 21. Oktober, die Gewässerschau für die von ihr unterhaltenen Gräben der III. Ordnung durch. Anlieger und zur Benutzung der Gewässer Befugte können daran teilnehmen. Sie sollten sich dafür am 21. Oktober um 9.00 Uhr auf dem Betriebshof der Stadt Langenhagen, An der Neuen Bult 100, einfinden.
Bei Rückfragen können sich ... mehr

Karl-Kellner-Straße ist Langenhagens erste Fahrradstraße

Klick für Vergrößerung
Banner - Karl-Kellner-Straße ist erste Fahrradstraße in Langenhagen
In dem Abschnitt der Karl-Kellner-Straße gelten zwischen Godshorner Straße und Am Pferdemarkt seit Donnerstag, 2. Oktober, neue Verkehrsregeln. Dort hat die Stadt eine Fahrradstraße ausgewiesen – die erste ihrer Art innerhalb Langenhagens.
Zahlreiche Schilder am Fahrbahnrand und große blau-weiße Piktogramme auf der Fahrbahn machen deutlich, hier hat fortan der Fahrradverkehr Vorrang. Zudem sind mehrere Banner ... mehr

Aktuelle Nutzungsauflagen und Sperrzeiten für den Standortübungsplatz Hannover

Klick für Vergrößerung
3.-Quartal-2014
Der Standortübungsplatz HANNOVER ist ein militärischer Bereich zu dem die Öffentlichkeit keinen Zugang hat. Ausnahmen können durch den Standortältesten HANNOVER festgelegt werden.
Die zurzeit gültigen Auflagen zur Nutzung des Standortübungsplatzes HANNOVER durch die
Öffentlichkeit sind: Das Betreten des Standortübungsplatzes HANNOVER ist nur außerhalb der Übungszeiten auf eigene Gefahr Kinder unter 16 Jahren nur in Begleitung ... mehr

Ehrung von engagierten Bürgerinnen und Bürgern beim Stadtempfang 2015

Klick für Vergrößerung
Urkunde für ehrenamtliches Engagement
Die Vorbereitungen für den kommenden Stadtempfang am 6. März 2015 laufen bereits. Und wie beim letzten Stadtempfang im Jahr 2012, soll der Stellenwert der engagierten Bürgerinnen und Bürgern dadurch erhöht werden, dass die Ehrungen während des Stadtempfangs erfolgen. Denn ohne das breit gefächerte Engagement der ehrenamtlich Tätigen wäre Langenhagen nicht das, was es heute darstellt ... mehr

Die Region Hannover freut sich über Anregungen via Internet

Klick für Vergrößerung
Bild der interaktiven Karte der Internetseite zur Bürgerbeteiligung
Bei der Erarbeitung ihres neuen Naherholungsprogramms bezieht die Region Hannover ihre Bürgerinnen und Bürger mit ein. Nach Hunderten von Vor-Ort-Befragungen im Deister, am Steinhuder Meer, am Altwarmbüchener See und an den regionalen Radrouten steht unter der Adresse www.buergerbeteiligung.de/NaherholungRegionHannnover nun auch eine interaktive Karte im Internet zur Verfügung, in der Wünsche und Anregungen zu Freizeit- und Erholungsangeboten in der Region ... mehr