Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche

Schriftoptionen

Schrift

AKTUELLES

  

 

TIPP


Offene Pforte 2019 (rechte Seite) 

 

WICHTIGE LINKS



 Geodatenportal Langenhagen



www.wasserwelt-langenhagen.de
 


 
 

http://maengelmelder.langenhagen.de/
 


...hier


Logo Flüchtlingshilfe in Langenhagen


MIMUSE-logo-1-0_1


 

  

 

 

 

 

LANGENHAGEN AKTUELL

Weißgrünes Dekorationsmaterial für den Schützenumzug am 2. September

Klick für Vergrößerung
Dekorationsmaterial für den Schützenausmarsch
Tüten stehen im Rathaus zur kostenlosen Abholung bereit
Gemeinsam schmücken wir die Strecke des Schützenumzuges am Sonntag, 1. September! Für diesen Zweck sind ab sofort an der Information des Rathauses Papiertüten mit unterschiedlichen Dekorationsmaterialen kostenlos erhältlich.
Die weißen Tüten sind gefüllt mit Luftballons und Fähnchen, welche für den 2. September an Türen, Fenstern und anderen dafür geeigneten Stellen entlang der ... mehr

Jugendplatz Wiesenau: Die Umgestaltung beginnt!

Klick für Vergrößerung
Entwurf Jugendplatz Wiesenau
Die Stadt Langenhagen gestaltet den Jugendplatz Wiesenau ab Montag, 26. August, zu einem attraktiven Sport- und Treffpunkt für Jung und Alt um. Die vorbereitenden Arbeiten sind abgeschlossen. Nun erhält das knapp 7.000 Quadratmeter große Areal westlich der Hackethalstraße verschiedene Bewegungsangebote. Dazu zählen insbesondere eine Mini-Ramp, eine Skate- und Rollsportanlage, eine Parkour-Anlage und eine ... mehr

Fundstücke oder Gewerbewesen: Keine persönlichen Auskünfte am 29. August

Klick für Vergrößerung
Wappen an der Eingangstür zum Rathausinnenhof
Alle Beschäftigten im städtischen Ordnungsamt frischen am Donnerstag, 29. August, ihre Kenntnisse in Erste Hilfe auf.
Angelegenheiten wie Ausnahmegenehmigungen, Baustelleneinrichtungen, Fundstücke, Gewerbewesen, Parkausweise und Wilder Müll können deshalb an diesem Tag nicht im persönlichen Gespräch oder in einem Telefonat erörtert werden. Die Verwaltung bittet um Verständnis.
Zu den zahlreichen Aufgaben im Ordnungsamt gehört die Gefahrenabwehr. Um ihren Mitmenschen auch in medizinischen Notfällen ... mehr

Jetzt zur zur Auftaktveranstaltung Inklusion anmelden

Klick für Vergrößerung
Sabine Hettinger, Inklusionsbeauftragte der Stadt Langenhagen, wirbt für die Auftaktveranstaltung zur Erarbeitung des städtischen Inklusionsplans.
Unsere Vision: Vielfalt zum Blühen bringen!
Inklusion heißt: Niemand darf, aus welchen Gründen auch immer, ausgeschlossen werden. Dass niemand mehr benachteiligt wird, ist ein Lernprozess für uns alle.
Mit dieser Definition möchte Sabine Hettinger, Inklusionsbeauftragte der Stadt Langenhagen, alle Interessierten zur Auftaktveranstaltung »Aktionsplan Inklusion in Langenhagen« am Freitag, 6. September um 16.30 Uhr in die Aula des ... mehr

Übergabe der Ehrenamtskarte

Klick für Vergrößerung
E-Karten Übergabe August 2019 Begrüßung
Der Zahl der Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte wächst -
11 ehrenamtlich Tätige wurden ausgezeichnet
10 Neuausstellungen sowie eine Verlängerung. Am Dienstag, 20. August überreichte Bürgermeister Heuer die goldene Ehrenamtskarte. Die zu Ehrenden sind in den unterschiedlichsten Bereichen tätig. Ob in der Kirchengemeinde, der Tafel, der freiwilligen Feuerwehr, im win e.V. oder bei der Arbeit mit Demenzkranken. Alle ehrenamtlich ... mehr

Kita Kolberger Straße erhält erneut das Zertifikat »Die Carusos«

Klick für Vergrößerung
Kita-Leiterin Doris Hampe, Dietlinde Schenk vom Niedersächsischen Chorverband und Martin Lüssenhop vom Deutschen Chorverband (hintere Reihe von rechts) brachten gemeinsam mit den Kindern die neue Qualitätsmarke im Eingangsbereich der Kita Kolberger Straße an.
Die Kita Kolberger Straße erhielt am Mittwoch, 21. August, zum zweiten Mal das Zertifikat „Die Carusos“. „Jedem Kind seine Stimme“ lautet das Motto der bundesweiten Initiative, die Kindertagesstätten mit einem besonderen, musikalischen Wirken auszeichnet. „Singen ist in der hauseigenen Konzeption festgeschrieben“, benannte Martin Lüssenhop vom Deutschen Chorverband ein wichtiges Merkmal der Kita Kolberger ... mehr

Regionsentdeckertag: Tag der offenen Tür auf der Kläranlage Langenhagen

Klick für Vergrößerung
Kläranlage Langenhagen
SE-Mitarbeiter informieren am 8. September über die Aufbereitung von Schmutzwasser
Die Kläranlage Langenhagen öffnet am Sonntag, 8. September, anlässlich des Regionsentdeckertages ihre Türen. Von 10 bis 17 Uhr informieren Mitarbeiter der Stadtentwässerung (SE) auf dem Gelände „An der Neuen Bult“ über die Schritte, mit denen Schmutzwasser gereinigt wird. Das Ergebnis: Sauberes Wasser, welches auch Tiere und Pflanzen ... mehr

Mehr als 100 Gäste feierten Einweihung des Neubaus der Kita Krähenwinkel

Klick für Vergrößerung
In den Waschräumen der Kita Krähenwinkel gleicht kein Wasserhähne dem anderen, damit die Kinder lernen können, wie die unterschiedlichen Varianten zu handhaben sind.
Mehr als 100 geladene Gäste feierten am Mittwoch, 14. August, die Einweihung des Neubaus der Kita Krähenwinkel. Das langgezogene, eingeschossige Gebäude am Ernst-Hugo-Weg wurde unter Beteiligung der kleinen und großen Nutzer geplant. Auf Wunsch der Kinder wurden etwa Kriechtunnel zwischen den Gruppenräumen und den Fluren angelegt. Das Kita-Team brachte kreative Ideen zum Thema ... mehr

Themenabend "Markt der Fördermöglichkeiten - Fördermittelgeber stellen sich vor"

Klick für Vergrößerung
Temenabend Fördermöglichkeiten
Wir möchten Sie ganz herzlich zum nächsten Themenabend der Freiwilligenagentur einladen: „Markt der Fördermöglichkeiten – Fördermittelgeber stellen sich vor“.
Datum: Mittwoch, 25. September 2019 um 17.30 Uhr
Ort: Aula im Schulzentram Langenhagen, Konrad-Adenauer-Str. 21 – 23, 30853 Langenhagen
Anmeldeschluss: 15.09.2019
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldungen bitte bevorzugt per E-Mail an: freiwilligenagentur@langenhagen.de oder alternativ telefonisch ... mehr

Bau einer Brücke in den Rieselfeldern wird ab 12. August vorbereitet

Klick für Vergrößerung
geplante Bücken in den Rieselfeldern
Um die Fläche der Rieselfelder weiter aufzuwerten, bereitet die Stadt ab Montag, 12. August, den Bau einer ersten Brücke vor. Sie wird künftig über den Graben führen, der parallel zur Theodor-Heuss-Straße von der Waldrandzone zum Weg in Höhe Hoppegartenring führt.
Dafür werden Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes auf beiden Seiten des Grabens Bodenarbeiten durchführen und Fundamente ... mehr

Nutzungsauflagen und Sperrzeiten für den Standortübungsplatz Hannover

Klick für Vergrößerung
Tabelle der Schießzeiten in der in grüner und roter Farbe die Zeiten der Begehbarkeit des Platzes gezeigt werden (Stand 12.07.2019)
Der Standortübungsplatz HANNOVER ist ein militärischer Bereich, zu dem die Öffentlichkeit keinen Zugang hat. Ausnahmen können durch den Standortältesten HANNOVER festgelegt werden.
Die zurzeit gültigen Auflagen zur Nutzung des Standortübungsplatzes HANNOVER durch die
Öffentlichkeit sind: Das Betreten des Standortübungsplatzes HANNOVER ist nur außerhalb der Übungszeiten auf eigene Gefahr Kinder unter 16 Jahren nur in Begleitung ... mehr

Kfz-Zulassungsstelle und Bürgerbüro an Samstagen nur nach Terminvereinbarung

Klick für Vergrößerung
Samstags mit Terminvereinbarung
Umstellung reduziert Wartezeiten für Bürgerinnen und Bürger vor Ort
Um Wartzeiten an Samstagen zu vermeiden, werden Angelegenheiten rund um Kfz-Zulassung sowie Pass- und Meldewesen bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung angeboten. Die Termine können während der Öffnungszeiten des Bürgerbüros telefonisch unter 0511 7307-9223 von Montag bis Freitag ab 8.00 Uhr vereinbart werden, die genauen Öffnungszeiten ... mehr

Baufortschritt: Ausbau Walsroder Straße zwischen Langenforther Platz und Ehlersstraße

Klick für Vergrößerung
In 2017 hatte die Stadt in der Walsroder Straße m Abschnitt Berliner Platz und Langenforther Platz die Fahrbahndecke saniert.
Baustelle wechselt am 11. Juni auf östliche Fahrbahn / Einbahnregelung gilt unverändert
Der umfangreiche Ausbau der Walsroder Straße zwischen Langenforther Platz und Ehlersstraße ist so weit vorangeschritten, dass der 2. Bauabschnitt beginnen kann. Die derzeit zwischen Langenforther Platz und Konrad-Adenauer-Straße eingerichtete Baustelle schwenkt deshalb voraussichtlich am Dienstag, 11. Juni, auf die westliche Fahrbahn.
Die bestehende Einbahnstraßen-Regelung gilt ... mehr